Monthly Archives: April 2012

3 Monate rockstage-riot-rheinmain

Frankfurt, 29.04.2012

Klick zum Vergrößern Seit dem offiziellen Start unseres Projektes am 28. Januar 2012 sind nun genau drei Monate vergangen – Zeit, eine kurze Bilanz zu ziehen. Bis heute wurden die Seiten dieses Angebots laut dem im Hintergrund ächzenden Zählwerk insgesamt 4757 Mal aufgerufen (darin inbegriffen sind die Klicks einer vorangegangenen, sechswöchigen Testphase durch eine Handvoll freiwilliger „Versuchskaninchen“ – euch an dieser Stelle noch einmal danke). Ein toller Anfang, wie wir finden. Merci vielmals! Wir wissen, dass die Szene der potentiellen Interessenten Continue reading

Kommentare deaktiviert für 3 Monate rockstage-riot-rheinmain

Filed under 2012, Allgemein

BLACK TUSK & RED FANG

Schlachthof Wiesbaden, 27.04.2012

Klick zum Vergrößern Metal ist eines der ehrlichsten, interessantesten und facettenreichsten Musik-Genres überhaupt. Und das sage ich, obwohl mein Herz mittlerweile eindeutig dem Punk gehört. In den Siebzigern lernte ich Hard Rock kennen und in den Achtzigern Metal lieben. Zu meinen Lieblingsacts zählten BLACK SABBATH, TROUBLE und SAINT VITUS, allesamt Bands, die langsamen, schwerfälligen und teilweise sogar psychedelischen Metal zelebrierten. Machen wir nun einen Zeitsprung ins Jahr 2012. Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLACK TUSK & RED FANG

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

Ist das Kunst? Oder kann das weg?

Frankfurt, 22.04.2012

Klick zum Vergrößern „Ist das Kunst – oder kann das weg?“ Ein Satz, der meist bei Umzügen für Gelächter sorgt. Kürzlich ging ich mal unsere Bildergalerien durch, um geeignete Fotos für ein paar Flyer zu finden (einige von euch haben einen solchen vielleicht inzwischen schon in Händen gehalten). Ein paar Experimente mit gängigen Bildbearbeitungsprogrammen später waren die Vorlagen fertig und sahen gar nicht mal so übel aus. Aus Kostengründen haben wir die Flyer alle schwarz/weiß gemacht, aber die ursprünglichen Farb- Versionen Continue reading

Kommentare deaktiviert für Ist das Kunst? Oder kann das weg?

Filed under 2012, Allgemein

FLIPPER

Nachtleben, 16.04.2012

Klick zum Vergrößern Häufige Konzert-Gänger mögen es nachempfinden können. Wenn man bereits hunderte von Shows erlebt hat, dann sind das Kribbeln, der Kick und die Vorfreude auf ein weiteres Live-Event nicht mehr so vorhanden wie noch bei den ersten Gigs, die man vor langer Zeit als Jugendlicher besucht hat. Doch diesmal war wie früher das Kribbeln da und die Vorfreude wieder riesengroß. Im Nachtleben gab sich nämlich mit FLIPPER eine Legende die Ehre. Die Band hatte sich 1979 in San Francisco gegründet und Continue reading

Kommentare deaktiviert für FLIPPER

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

BOLLOCK BROTHERS

Das Bett, 14.04.2012

Klick zum Vergrößern Mit den BOLLOCK BROTHERS verbinde ich einige ganz besondere Konzerterinnerungen. Das erste Mal sah ich die New Wave-Punk-Rocker vor mehr als 25 Jahren, im Februar 1987 in der Batschkapp, sie waren auf dem Höhepunkt ihrer Popularität und ganz dick im Geschäft. Die Halle war voll und die Meute tobte zu Songs wie „Horror Movies“, „Brigitte Bardot“ oder „Harley David / Son of a Bitch“. Nicht zu vergessen Hits wie „Legend of the Snake“ oder das geniale „Faith Healer“-Cover Continue reading

Kommentare deaktiviert für BOLLOCK BROTHERS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

SKI’S COUNTRY TRASH

Nachtleben, 12.04.2012

Klick zum Vergrößern Gut ein Jahr ist es her, dass wir Ski King in Frankfurt mit dem SCT- Debütalbum „Trash Valley“ zu Gast hatten. Nun kam der Amerikaner mit Wohnsitz in Nürnberg wieder, im Gepäck die neue Platte „Neverending Road“. Das Nachtleben war wohl ausverkauft, es gab auf jeden Fall nicht allzu viel Luft zum Atmen. Wie im vergangenen Jahr kam auch diesmal TRASH GALLERY im Vorprogramm die Rolle der Anheizer zu. Die Kanadier wirkten allerdings etwas lustlos und hatten Continue reading

Kommentare deaktiviert für SKI’S COUNTRY TRASH

Filed under 2012, Konzerte

HANSON BROTHERS

Exzess, 7.04.2012

Klick zum Vergrößern Hilfe, die Kanadier kommen! Immer, wenn sich die HANSON BROTHERS (oder ihr Alter ego NOMEANSNO) aus Vancouver in Frankfurt angesagt haben – und das tun sie glücklicherweise fast jedes Jahr – ist Großkampftag. Egal ob das Konzert auf einen ungünstigen Wochentag oder (wie diesmal) im Rahmen des „Hockey Easter Bash“ mitten in die Ferien fällt: Das Exzess ist immer rappelvoll, Stimmung und Atmosphäre sind perfekt und man trifft in der Zuhörerschaft sogar ebenjene alten Weggefährten wieder, die nur noch selten für eine Continue reading

Kommentare deaktiviert für HANSON BROTHERS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

CAPACES & FIFTY MILLION FINGERS

Au, 6.04.2012

Klick zum Vergrößern „Whatever it is I’m against it“ heißt die aktuelle Scheibe der aus Barcelona stammenden CAPACES und der Titel deutet bereits an, in welche Richtung es geht. Das Quartett sympathisiert textlich wie musikalisch mit schnellen Punk’n‘ Roll-Combos wie ZEKE, den DWARVES und den BULEMICS. Zumindest für die letzteren Bands dürften die Chancen, jemals in der Au aufzutreten, gen Null tendieren, da sie als frauenfeindlich gelten – obwohl sich ihre Texte nur unwesentlich von denen der Begründer des Punk-Genres Continue reading

Kommentare deaktiviert für CAPACES & FIFTY MILLION FINGERS

Filed under 2012, Konzerte