Monthly Archives: Mai 2012

BOB WAYNE AND HIS OUTLAW CARNIES

Knabenschule Darmstadt, 29.05.2012

Die meisten Leute dürften beim Begriff „Country-Music“ an die DIXIE CHICKS denken, an TRUCK STOP und vielleicht an GUNTER GABRIEL. Letzterer kommt zumindest vom Lebensstil dem Genre sehr nahe, auch wenn ich seine musikalischen Ergüsse recht gruselig finde. Meine erste Begegnung mit Country fand im zarten Alter von sieben Jahren statt. Mein Vater, stets ein großer Freund der Stilrichtung, hörte zuhause gern und häufig seine Lieblingsmusik und mir gefiel sie auch. Nicht zuletzt, weil die Musik Continue reading

Kommentare deaktiviert für BOB WAYNE AND HIS OUTLAW CARNIES

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

DRONGOS FOR EUROPE

Au, 25.05.2012

Eigentlich hatte ich gar nicht vor, eine Review zum Konzert der DRONGOS FOR EUROPE zu schreiben, war ich doch noch etwas angeschlagen vom gestrigen Gig der ASTRO ZOMBIES und der „After-Show- Party“ am Tresen. Doch irgendwie wäre es schade, eine solch gute Band ungewürdigt zu lassen. Ich sah das Quartett aus Birmingham im vergangenen Jahr beim Open-Air-Sommerfest an gleicher Stelle, und trotz namhafter Konkurrenz (u. a. von DANGER!MAN, CUTE LEPERS und KIEMSA) gefiel mir die Combo damals von allen am besten. Continue reading

Kommentare deaktiviert für DRONGOS FOR EUROPE

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

ASTRO ZOMBIES & NEW YORK WANNABES

Ponyhof, 24.05.2012

Die NEW YORK WANNABES aus Darmstadt, als Support für die französischen Psychobillys ASTRO ZOMBIES (Foto links) verpflichtet, waren mir vor dem Gig ehrlich gesagt kein Begriff, obwohl Sänger und Gitarrist Lucky Wilbert schon seit Jahrzehnten in verschiedenen Bands aktiv ist. Die andere Hälfte des Duos besteht aus Sue Hofmann am Schlagzeug. Da die beiden trashigen Blues-Punk spielen, liegen Vergleiche mit den WHITE STRIPES zwar nah, sind mir aber zu platt. Wenn überhaupt Continue reading

Kommentare deaktiviert für ASTRO ZOMBIES & NEW YORK WANNABES

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

PEACOCKS

Nachtleben, 15.05.2012

Das Schweizer Punkabilly-Trio THE PEACOCKS, bestehend aus den Brüdern Simon (Kontrabass) und Hasu Langhart (Gitarre/Gesang) sowie Jürg Luder (Schlagzeug), gibt es bereits seit 1990, sie kommen einem aber nach wie vor wie eine sehr junge Band vor. Das hatte ich erst an Ostern bei ihrem Auftritt auf dem Satanic Stomp Festival in Speyer wieder erleben dürfen, in dessen Rahmen sie mit einigen anderen Szenegrößen wie REVEREND HORTON HEAT, FRENZY, MAD SIN (in der 87er-Besetzung), REZUREX, den Continue reading

Kommentare deaktiviert für PEACOCKS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

MESSER CHUPS

Elfer Music Club, 10.05.2012

Okay, einiges sprach am gestrigen Abend gegen einen Besuch bei den MESSER CHUPS im Elfer: Die Band war erst vor etwa einem halben Jahr in ebenjenen Räumlichkeiten zu Gast, es lief ein wichtiges Fußballspiel (was im übrigen auch über Beamer vor der Show gezeigt wurde), es gab auf dem Musiksektor diverse Konkurrenzveranstaltungen (u. a. im Exzess und in der Batschkapp) und nicht zuletzt folgte ein stinknormaler Werktag, für viele verbunden mit frühem Aufstehen. So konnte man zwar alles andere als Continue reading

Kommentare deaktiviert für MESSER CHUPS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE

Elfer Music Club, 30.04.2012

Was zeichnet authentische Untote aus? Mördermäßiges Makeup, zerschlissene Klamotten und die Tatsache, dass sie erst zu später Stunde so richtig auf Drehzahl kommen. All das bringen die BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE mit. Sie stammen zwar nicht aus dem Weltall, sondern aus unserem beschaulichen Nachbarland Österreich, sind aber überdies noch äußerst musikalisch. Anlässlich einer kleinen Jubiläumstour zum 10-jährigen Bandbestehen suchten sie auch den Frankfurter Elfer Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips