Monthly Archives: Oktober 2015

AHAB, MAMMOTH STORM, HIGH FIGHTER

Elfer Music Club, Frankfurt, 29.10.2015

AhabIch bin immer noch betrübt über das Verschwinden des Steinbruchtheaters bei Darmstadt als Ort für heftige, kultige und besondere Events in den Bereichen Metal, Hardrock und Hardcore. Froh bin ich für die Veranstalter von „New Evil Music“, dass sie mit dem Café Central in Weinheim einen Ort gefunden haben, in dem sie viele Events stattfinden lassen können und dass sie mit der Live Music Hall in Mörlenbach-Weiher sogar noch einen dazu gewannen – aber ich winke da nur noch zum Abschied. Fand ich den Heimweg aus Continue reading

Kommentare deaktiviert für AHAB, MAMMOTH STORM, HIGH FIGHTER

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

CHRISTIAN DEATH @ Hellnights 2015

Das Bett, Frankfurt, 28.10.2015

Christian DeathHier der zweite und letzte Teil unserer Berichte zu den Hellnights 2015 im Frankfurter Club „Das Bett“.
Als letzter Act des Abends betraten CHRISTIAN DEATH die Bühne. Die Goth-Rocker aus Los Angeles hatten sich in den vergangenen Jahren rar gemacht in Deutschland, hier und da gab es Festival-Auftritte, aber die letzte Tour, an die ich mich erinnern kann, war die zum 94er-Album „Sexy Death God“. Damals hatte ich die Amerikaner im Heidelberger Schwimmbad-Club gesehen. Continue reading

Kommentare deaktiviert für CHRISTIAN DEATH @ Hellnights 2015

Filed under 2015, Konzerte

THE OTHER & ARGYLE GOOLSBY @ Hellnights 2015

Das Bett, Frankfurt, 28.10.2015

The OtherHalloween-Zeit ist Hellnights-Zeit. Wieder mal tourte der Horrorpunk-Zirkus durch die Republik und wartete in diesem Jahr mit einem erlesenen Lineup auf. Die Kanadier NIM VIND, ARGYLE GOOLSBY (USA), THE OTHER (links), die hierzulande die wohl besten Repräsentanten des Genres darstellen, sowie – man glaubt es kaum – die Kalifornier CHRISTIAN DEATH als Headliner machten sich auf, um die Gäste an acht aufeinander folgenden Abenden zu bespaßen. In Frankfurt fand der Tourstopp im Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE OTHER & ARGYLE GOOLSBY @ Hellnights 2015

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

THE FREEZE

Au, Frankfurt, 25.10.2015

The FreezeDer Song ist gerade mal etwas über zweieinhalb Minuten lang, aber definitiv einer für die Ewigkeit: Mit „This is Boston, not L.A.“, schufen THE FREEZE um Frontmann Clif Hanger (rechts) nicht nur den Titeltrack eines epochalen Samplers gleichen Namens, sondern gewissermaßen auch die musikalische Blaupause für melodischen Ami- Hardcore und den Soundtrack für jede lokale D.I.Y.-Szene. „Boston, not L.A.“ hat es ins kollektive Bewusstsein eines jeden Punks weltweit geschafft. Die Compilation und Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE FREEZE

Filed under 2015, Konzerte

THE OUTCASTS

Dreikönigskeller, Frankfurt, 22.10.2015

The OutcastsIch musste zweimal hinschauen, als ich die Ankündigung auf dem Flyer des Frankfurter Dreikönigskellers sah. Die OUTCASTS sollten im DKK spielen? Die irische Punk-Combo, die 1979 das Album „Self Conscious Over You“ aufnahm, das für mich zu den wichtigsten Punk- Scheiben zählt, die je auf dem britischen Eiland eingespielt wurden. Auf der LP fanden sich neben dem mir fast schon zu poppigen Titeltrack Kracher wie „You’re a Disease“, „Just Another Teenage Rebel“ und „The Cops are Coming“, die für mich drei Continue reading

1 Comment

Filed under 2015, Konzerte

HARDCORE SUPERSTAR, MICHAEL MONROE, CHASE THE ACE

Zoom, Frankfurt, 20.10.2015

Michael MonroeSleaze Metal ist nicht so meins. Habe ich nie so verfolgt – zum Einen, weil viele Bands sich musikalisch sehr ähneln und (für meine Ohren) ziemlich kommerziell erscheinen – zum Anderen, weil viele Protagonisten extrem eitel und selbstverliebt rüberkommen. Jaja, kann man anders sehen. Mir ist auch bewusst, dass ersterer Punkt von Vielen Eins zu Eins auf Musikrichtungen übertragen werden kann, die ich sehr mag und andere blöder finden. „Klingt doch eh alles gleich“ – ein Satz, der mehr aussagt über den, der das sagt Continue reading

Kommentare deaktiviert für HARDCORE SUPERSTAR, MICHAEL MONROE, CHASE THE ACE

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

Freitickets für UNCLE ACID & THE DEADBEATS im Zoom zu gewinnen!

Frankfurt, 20.10.2015

Uncle-Acid-Tour-238x325Der Frankfurter Club Zoom hat uns 2 x 2 Freikarten für das Konzert von UNCLE ACID & THE DEADBEATS mit Support SPIDERS am 25. Oktober zur Verfügung gestellt. Schreibt uns einfach eine Nachricht mit Betreff „Uncle Acid“ über das Kontaktfeld hier oder eine Mail an rockstage.riot.rheinmain (at) googlemail.com .  Einsendeschluss: 24.10., 18 Uhr. Danach wird verlost und die Benachrichtigungsmails gehen direkt raus! Danke ans Zoom!

Kommentare deaktiviert für Freitickets für UNCLE ACID & THE DEADBEATS im Zoom zu gewinnen!

Filed under 2015, Allgemein

PIL

Alte Seilerei, Mannheim, 13.10.2015

PILRückblick: Ein Rockkonzert im Bürgerhaus Frankfurt-Nied. Kam bisher erst einmal in meiner Laufbahn als Konzertgänger vor, es war aber ein ziemlich legendäres: PUBLIC IMAGE LTD., kurz PIL, beehrten den von der Batschkapp gebuchten Ort zu der Zeit, als sie einen mittelschweren Hit in den Charts hatten, der ständig in „Formel 1“ gezeigt wurde. Formel 1? Ja, liebe Leser, vor laaaanger Zeit gab es einmal in der Woche 45 Minuten Videoclips aus den Hitparaden im Fernsehen. Ich spreche von 1986; und Continue reading

Kommentare deaktiviert für PIL

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

MAIDEN UNITED & WUCAN

Burgwiesenhalle, Oberursel, 10.10.2015
Das Bett, Frankfurt, 10.10.2015

Maiden UnitedDas erste „Music From The Beast Festival“ lockte 2014 IRON MAIDEN- Fans aus dem gesamten Bundesgebiet nach Oberursel, um Formationen unterschiedlicher Stilrichtungen zu erleben, die alle irgendetwas mit IRON MAIDEN zu tun haben. Ob jazzig/ folkige, neue Arrangements ihrer Klassiker wie von Thomas Zwijsen, von MAIDEN UNITED um Sänger Damien Wilson (rechts) oder Auftritte von Ex-Mitgliedern wie Blaze Bayley und Paul Di’Anno – die Party zelebrierte bis weit nach Continue reading

Kommentare deaktiviert für MAIDEN UNITED & WUCAN

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

GRAVE PLEASURES, KONTINUUM, JESSICA93

Das Bett, Frankfurt, 1.10.2015

Grave PleasuresUnfassbar viel Hype und Geschiss gab es 2013, als das Album „Climax“ von BEASTMILK erschien. Der Dreher, hergestellt von Musikanten mit Black Metal- und Neofolk-Historie, erwies gleichermaßen Respekt für die Wurzeln des Postpunks und des Gothic-Rocks (also JOY DIVISION, THE CURE, SISTERS, etc.) und nicht für das, was heutzutage zwischen Mittelaltermarkt und WGT herum schlumpft. Und er schaffte es ebenso, sich im Hier und Jetzt zu verorten – also in keiner Weise in irgendeiner Continue reading

Kommentare deaktiviert für GRAVE PLEASURES, KONTINUUM, JESSICA93

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips