Monthly Archives: Dezember 2019

Jahres-Roundup 2019 – Teil #3

Frankfurt, 30.12.2019

Jane Lee HookerHier der dritte und letzte Teil unserer Jahresrückblicke. Im Folgenden kommentiert unser Fotograf Eric seine Lieblingsbilder des Jahres 2019.

Es müssen ja nicht immer die großen Namen sein, schrieb ich bereits Ende 2018 in meinem Roundup. Es macht mir immer noch großen Spaß in den Clubs in und um Frankfurt zu fotografieren und mich überraschen zu lassen: sei es von der Musik, den Bands mit ihren teilweise skurrilen Outfits oder von seltenen Instrumenten Continue reading

1 Comment

Filed under 2019, Jahresrückblicke

Jahres-Roundup 2019 – Teil #2

Frankfurt, 28.12.2019

Messa ArtHier der zweite von insgesamt drei Jahresrückblicken unseres Teams. Diesen verfasste Micha.

2019 ist (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Rückblicks) fast vorbei – und was soll ich sagen: Es war ein Scheißjahr. Mal wieder. Twitter (zum Beispiel) ist voller Hoffnung, dass 2020 alles besser wird. Hmmm… Nein. Denke nicht. Ganz im Gegenteil. Das meine ich natürlich nie kulturell, sondern immer gesellschaftlich – da kommt mir das Kotzen. Kultur und Gesellschaft Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2019, Jahresrückblicke, Videoclips

Jahres-Roundup 2019 – Teil #1

Frankfurt, 26.12.2019

Toxoplasma ArtVöllig überraschend steht mal wieder Silvester vor der Tür – Äh, Moment, da war doch noch was zu tun? Na klar, ein Jahresrückblick muss her… Natürlich wäre es bei 122 Shows, die ich 2019 an 72 Abenden gesehen habe, zweckmäßig gewesen, sich am Ende eines jeden Monats hinzusetzen und das Erlebte mit frischer Erinnerung gleich zu Papier zu bringen. Das allerdings erfordert ein gehöriges Maß an Selbstdisziplin (würde ich vielleicht noch hinkriegen) aber auch noch ein anderes, hehres Gut: Zeit. Und wenn man dann Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2019, Jahresrückblicke, Videoclips

Unsere Lieblingsplatten 2019

Frankfurt, Dezember 2019

Plattentipps 2019Für den Gabentisch ist es zwar zu spät, aber für eine gute Platte (oder CD) ist ja eigentlich immer Zeit. Man kann sich auch nach all dem Weihnachtstrubel in aller Ruhe selbst beschenken – vielleicht liefert eine der folgenden Empfehlungen des Rockstage Riot-Teams den passenden Soundtrack, um perfekt ins Jahr 2020 zu starten. Aufgrund des differierenden Musikgeschmacks unserer Autoren und Fotografen sind fast alle Stilrichtungen vertreten, es sollte also für jede*n von Euch etwas dabei sein. Zum Reinhören in die insgesamt Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2019, Allgemein

THE EXPLOITED & RAWSIDE

Das Bett, Frankfurt, 9.12.2019

The ExploitedAls Frankfurter Punk-Fan hatte man am gestrigen Abend die Qual der Wahl: Im Cave gastierten die Engländer SHAM 69 (wobei es festzustellen gilt, dass es sich beim Tour-Lineup um eine Coverband handelt, der kein Gründungsmitglied angehört), im Club „Das Bett“ hatten sich die Schotten THE EXPLOITED angesagt. Die Entscheidung, letzteres Event zu besuchen, traf ich allerdings nicht wegen des Headliners, sondern aufgrund des Openers RAWSIDE, die im Deutschpunk-Genre für mich zu den besseren Acts Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE EXPLOITED & RAWSIDE

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

Ausstellung „Tribute to the Göd of Rock’n‘Roll“ in Marl

Fort Notch, Marl, 7.12.2019 – 2.02.2020

Ausstellung "Tribute to the Göd of Rock'n‘Roll" in MarlAm 7. Dezember eröffnete in Marl zu Ehren des verstorbenen MOTÖRHEAD-Frontmanns Lemmy Kilmister die Ausstellung „Tribute to the Göd of Rock’n‘Roll“, zu der mehr als 150 nationale wie internationale Tätowierer diverse kreative Werke beigetragen haben. Wir begleiteten die Frankfurter Tätowiererin Astrid Köpfler von Drauf & Dran Tattoo in Sachsenhausen, die ebenfalls ein Exponat zur Ausstellung beisteuerte, zu dem Event. Neben der Begutachtung der Bilder, Plastiken und Installationen Continue reading

Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Tribute to the Göd of Rock’n‘Roll“ in Marl

Filed under 2019, Allgemein, Interviews

RHIANNON GIDDENS & FRANCESCO TURRISI

Centralstation, Darmstadt, 5.12.2019

Rhiannon GiddensEs ist ein außerordentliches Vergnügen, Nerds bei ihrer Bestimmung zu erleben. Menschen, die für etwas „brennen“, also leidenschaftlich einer Sache verfallen sind und es dankbar auskosten, die an ihrer Passion Interessierten mit soviel Informationen wie möglich zu füttern. Das Sujet ist dabei relativ schnuppe, solange man die Liebe dazu ansprechend vermitteln kann – Nerds können einem, zumindest eine Zeitlang, alles verkaufen, was sie fasziniert. Musiker haben dabei einen Vorteil: Musik mögen die meisten Menschen, die Continue reading

Kommentare deaktiviert für RHIANNON GIDDENS & FRANCESCO TURRISI

Filed under 2019, Konzerte