Category Archives: 2014

Jahres-Roundup 2014 – Teil #2

Frankfurt, 30.12.2014

The Crazy World of Arthur BrownHier der zweite von insgesamt vier Teilen der Rückschau der Rockstage- Crew auf das vergangene Konzertjahr. Diesmal wirft Kollege Marcus einen Blick auf die Shows der vergangenen zwölf Monate, kürt mit einigen knappen Erläuterungen seine persönlichen Konzert-Favoriten und macht sich ein paar Gedanken über die Clubszene unserer Region. Wie schon bei Teil #1 könnt Ihr auch hier im Anschluss an den Artikel mit der Kommentarfunktion Eure eigene Meinung kundtun oder schildern, was Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2014 – Teil #2

Filed under 2014, Allgemein

Jahres-Roundup 2014 – Teil #1

Frankfurt, 29.12.2014

SNFUWie Ihr das gewohnt seid, fassen die Mitglieder des Rockstage-Teams auch 2014 wieder ihr persönliches Konzertjahr zusammen. Wenn Euch interessiert, was uns interessiert hat, dann lest weiter. Am Ende des Posts könnt Ihr diesen Beitrag kommentieren oder ein paar Anmerkungen über Eure Erlebnisse in den Konzertsälen des Rhein/Main-Gebiets (oder wo auch immer) loswerden. Macht Gebrauch davon, wir freuen uns auf Euer Feedback. Der erste Teil des Jahres-Roundups 2014 Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2014 – Teil #1

Filed under 2014, Allgemein

Weihnachtsgruß der Rockstage-Crew

Frankfurt, 24.12.2014

Das Team von Rockstage-Riot wünscht Euch ein Weihnachtsfest, ganz so wie Ihr Euch das vorstellt. Ein bisschen was kommt im alten Jahr noch von uns, zum Beispiel der ein oder andere umfassende Jahresrückblick. Für uns war 2014 ein erfolgreiches Jahr und wir hoffen, Euch hat es genauso viel Spaß gemacht diesen Blog zu besuchen wie uns, an ihm zu arbeiten. 2015 starten wir natürlich wieder durch und freuen uns, wenn Ihr weiterhin reinschaut. In diesem Sinne: Merry Flippin‘ Christmas und bis die Tage!                   Die Rockstage-Crew

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgruß der Rockstage-Crew

Filed under 2014, Allgemein

STRASSENJUNGS

Zoom, Frankfurt, 18.12.2014

StrassenjungsDie STRASSENJUNGS sind eine Institution und darüber hinaus eine der wenigen Frankfurter Bands, die auch über die Stadtgrenzen hinaus Kultstatus genießt. Ob Berlin, Hamburg oder Stuttgart, wann immer man Musik-Begeisterte aus anderen Regionen begegnet und das Thema auf Frankfurter Music-Acts fällt, so hat meist jeder eine Geschichte zu den STRASSENJUNGS zu erzählen, zumindest wenn er in den Sechziger oder Siebziger Jahren geboren wurde. Sei es die Anreise zu einem Konzert in Continue reading

Kommentare deaktiviert für STRASSENJUNGS

Filed under 2014, Konzerte

JOHN GARCIA, STEAK, KOMATSU

Zoom, Frankfurt, 9.12.2014

John Garcia„Und? Bist Du aufgeregt?“ tönt die Frage ein paar Zentimeter hinter meiner linken Schulter. Es ist eng. Es ist warm. Die Menschheit im Zoom rückt zusammen um auf seine Ankunft zu warten. „Und? Bist Du’s?“ Eigentlich nicht. Ich bemerke aber den Legendenalarm, der hier herrscht. John Garcia (links), Sänger solcher Weltklassetruppen wie KYUSS und einiger Epigonen wie SLO BURN, UNIDA, HERMANO und VISTA CHINO, die vor knapp einem Jahr noch die alte Batschkapp gerockt haben, steht gleich auf der niedlichen Continue reading

Kommentare deaktiviert für JOHN GARCIA, STEAK, KOMATSU

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

BLACK MOTH & ANTLERED MAN

Schlachthof, Wiesbaden, 3.12.2014

Black MothAls BLACK MOTH im April 2014 vor UNCLE ACID AND THE DEADBEATS eröffneten und Kollege Marcus und ich zum gefühlt 340sten Mal modernen Classic/Heavy-Rock mit femininer Note bestaunen durften (Bericht hier), kündigte Diseuse Harriet Bevan (rechts) bereits an, Ende des Jahres nochmal vorbeischauen zu wollen, dann mit neuem Album im Gepäck. Für die einen mag das eine Drohung gewesen sein, für mich eher ein Versprechen: Auch, wenn der erste Longplayer „The Killing Jar“ zwar Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLACK MOTH & ANTLERED MAN

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

PISS TEST

Exzess, Frankfurt, 25.11.2014

Piss TestMit PISS TEST gastierte zum dritten Mal in nur drei Monaten eine Band aus Portland, Oregon in einem Frankfurter Club. Den Anfang machten im Oktober DON’T (Ex-WIPERS und NAPALM BEACH) und die CHEMICALS (Bericht hier), die beide im Dreikönigskeller spielten, gestern folgten nun PISS TEST, deren letzte Werke wie auch im Fall der CHEMICALS auf dem deutschen Label Taken by Surprise erschienen sind. Eine weitere Gemeinsamkeit ist die Tatsache, dass alle Konzerte vom Frankfurter DIY-Veranstalter Continue reading

Kommentare deaktiviert für PISS TEST

Filed under 2014, Konzerte

THE LURKERS

Das Bett, Frankfurt, 20.11.2014

LurkersZugegeben, die LURKERS gehören nicht unbedingt zu meinen favorisierten Punk-Acts, denn dafür ist mir die 1976 in Uxbridge, West London gegründete Formation musikalisch etwas zu altbacken und schlichtweg zu seicht. Da haben es mir doch eher englische Bands der frühen Achtziger wie GBH, EXPLOITED oder ANTI NOWHERE LEAGUE angetan. Doch wer bereits knapp vier Dekaden die Fahne des Punk hochhält, der hat es verdient, gewürdigt zu werden. Und deshalb besuchten wir gestern den Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE LURKERS

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

CAT POWER

Mousonturm, Frankfurt, 19.11.2014

Cat PowerKommt sie, oder kommt sie nicht? Chan Marshall aka CAT POWER (rechts) hatte sich im Frankfurter Mousonturm angekündigt; neben dem in Berlin das einzige Konzert 2014 in Deutschland, doch ach: Ihre Tweets ließen Böses erahnen. Grippe in Kopenhagen (hier), einen Tag später Berlin (hier): Klar kann so was vorkommen, dumm gelaufen. Nachdem Marshall in der Vergangenheit jedoch häufig Konzerte abbrach oder ausfallen ließ, konnte man nur hoffen, dass sie es auf die hiesige Bühne schaffte – vor allem, wenn Continue reading

Kommentare deaktiviert für CAT POWER

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL IX, Teil 2

Posthalle, Würzburg, 15.11.2014

EpitaphHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung über die neunte Ausgabe des HAMMER OF DOOM FESTIVALS in der Würzburger Posthalle.

Als am nächsten Morgen um 9 Uhr der Wecker klingelte, zweifelte ich an meinem Verstand, machte ihn (den Wecker) aus und schlief weiter. Als ich dann gegen halb zwölf zu mir kam, war mein Zug weg und mein Zug-gebundener Sparpreis somit hinfällig. Egal. Ich zog mir ein neues Continue reading

Kommentare deaktiviert für HAMMER OF DOOM FESTIVAL IX, Teil 2

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL IX, Teil 1

Posthalle, Würzburg, 14.11.2014

AvatariumEigentlich kann ich Festivals nicht leiden. Zumindest nicht, wenn sie irgendwo draußen stattfinden und mehrere Tage dauern. Ich mag nicht die Abhängigkeit vom Wetter, nicht die desolate Hygiene-Situation und die überteuerte und meist beschissene Essensauswahl. Ich mag es nicht, wenn lauter geile Bands gleichzeitig spielen und wenn jemand auf mein Zelt kotzt. Ach ja, zelten kann ich auch nicht ausstehen. Um Leute, die aus Spaß Dixi-Klos umwerfen, mache ich aus Prinzip einen Continue reading

Kommentare deaktiviert für HAMMER OF DOOM FESTIVAL IX, Teil 1

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

OVERKILL, PRONG, ENFORCER

Colos-Saal, Aschaffenburg, 11.11.2014

Overkill„OVERKILL? Ach nee, schon so oft gesehen – das lass ich mal lieber“. Manche Aussagen sind so dämlich, die muss man einfach an einen Textanfang setzen. Dieser Satz ist ein Paradoxon, schlicht nicht möglich, denn jeder weiß oder sollte wissen, dass man OVERKILL, gerade wenn man sie schon ein paar Mal gesehen hat, immer wieder sehen muss. OVERKILL sind nämlich eine, wenn nicht die beständigste (nicht-deutsche) Live-Band im Thrash-Metal. Und das seit 1980. Macht das mal nach. Ich hoffe, wir müssen Continue reading

Kommentare deaktiviert für OVERKILL, PRONG, ENFORCER

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

GOATWHORE & DYING FETUS

Elfer Music Club, Frankfurt, 10.11.2014

GoatwhoreEine Frage in die virtuelle Runde: Zu welcher Zeit würdet Ihr bei einem Konzert aufkreuzen, wenn es im Programmheft „Einlass: 19 Uhr“ heißt? Vielleicht um 18:50? Oder um 19:05? Nun, ich bin in den letzten 30 Jahren immer gut damit gefahren, etwa eine Stunde nach der offiziellen Einlasszeit vor Ort zu sein; los ging’s dann meist eine halbe Stunde später. Exakt so habe ich dies auch am gestrigen Abend praktiziert. Als ich jedoch um kurz nach acht den Elfer erreichte, hatten bereits zwei der vier Continue reading

Kommentare deaktiviert für GOATWHORE & DYING FETUS

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips