Category Archives: Konzerte

CONOR OBERST & BIG THIEF

Batschkapp, Frankfurt, 15.08.2017

Conor OberstZwischen einigen Open Air-Auftritten gibt CONOR OBERST ein paar vereinzelte Hallenkonzerte in festivalschwachen Landstrichen. Zum Glück gehört auch Frankfurt dazu. Mit Hilfe der als Backing Band fungierenden FELICE BROTHERS sowie dem Opener BIG THIEF zelebrierte Oberst in der Batschkapp einen spielfreudigen Abend der Extraklasse. Details folgen – wie immer mit vielen Bildern und Videoclips – bald hier.

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

CLOWNS & SUBMACHINE

Exzess, Frankfurt, 3.08.2017

ClownsGibt es eigentlich auch schlechte australische Bands? Zumindest die, die sich in unsere Breitengrade verirren, sind über jeden Zweifel erhaben. Und ich rede hier nicht von den Großen Alten wie AC/DC, BUFFALO, ROSE TATTOO und BIRTHDAY PARTY, sondern von Gruppen wie den COSMIC PSYCHOS, den BEASTS OF BOURBON, den HARD-ONS oder meinen persönlichen Favoriten LUBRICATED GOAT. Die CLOWNS aus Melbourne, gegründet 2010, schlagen in eine ähnliche Kerbe wie die letztgenannten  Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte

WHITE FANG

Yachtklub, Frankfurt, 2.08.2017

White FangBis wenige Tage vor dem Gig am gestrigen Abend war mir der Name WHITE FANG noch kein Begriff. Aufmerksam wurde ich durch ein Plakat, das die vier Musiker lediglich mit Unterhosen bekleidet in einer schrägen Pose zeigte und mit dem Motto „Sorry about America“ überschrieben war. Eine kurze Recherche bei YouTube förderte schließlich einige Clips von WHITE FANG zu Tage, die man gesehen haben muss, um sie zu glauben. Als Anspieltipps seien die Videos zu den Tracks „Drugs Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

KNOW, NIGHT DEMON, STALAG 13

Au, Frankfurt, 30.07.2017

KnowEs gibt Konzerte, auf die freut man sich wie ein kleines Kind auf Weihnachten. Für mich als Hardcore-Fan war der gestrige Gig ein solcher, denn mit (DR.) KNOW (rechts) und STALAG 13 gaben sich gleich zwei Acts der legendären „Nardcore“-Szene in der Frankfurter Au die Ehre. Der Begriff „Nardcore“ geht auf die südkalifornische Region und Stadt Oxnard zurück, die jungen Hardcore- Acts in den frühen Achtzigern allerlei Auftrittsmöglichkeiten bot und gleich mehrere namhafte Bands hervorbrachte, darunter Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte

LA FANFARRIA DEL CAPITAN

Yachtklub, Frankfurt, 29.07.2017

La Fanfarria del CapitanEin Hauch von Südamerika wehte über die Holzbohlen des am Frankfurter Mainufer gelegenen Yachtklubs. Das Musikerkollektiv LA FANFARRIA DEL CAPITAN aus Argentinien hatte sich angesagt, dem Publikum seine explosive Mischung aus Balkan-Beat, Cumbia, Rock, Tango und Ska zu kredenzen. Angeführt von Frontfrau Victoria Cornejo (rechts) am Akkordeon betrat die am gestrigen Abend sechsköpfige Combo den etwa zur Hälfte gefüllten Innenraum des Schiffs, um eine schwül-heiße Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte

PRIMABOY

Waggon, Offenbach, 13.07.2017

PrimaboyViel ist im Netz über die Gruppe PRIMABOY, die auf ihrer Facebook-Seite Frankfurt, bei Reverbnation Neu-Isenburg und in ihren Promo-Texten (die seit Jahren immer wieder wortgleich Verwendung finden) die Wetterau als Herkunft angibt, nicht zu erfahren. Abgesehen von einigen unregelmäßigen Einträgen in der Timeline auf Facebook, ein paar Tracks zum Reinhören (die meisten bei Myspace) sowie den Terminen der anstehenden Shows hält man sich mit Informationen gerne bedeckt. Continue reading

Kommentare deaktiviert für PRIMABOY

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

SEPULTURA

Colos-Saal, Aschaffenburg, 28.06.2017

SepulturaVerdammte Hektik. Nach einem viel zu langen Arbeitstag und einer schleunigst eingeworfenen Pizza wurde es Zeit, den Weg von Frankfurt nach Aschaffenburg zurückzulegen – SEPULTURA hatten sich angesagt, eine Band, die ich schon länger nicht mehr live erlebt habe (mein letztes Mal: Centralstation Darmstadt, 15.04.2010!). Ein grobes Versäumnis, spielten die Brasilianer doch in der Zwischenzeit etliche Male in der Region – im Frankfurter Zoom, im Wiesbadener Schlachthof oder im Aschaffenburger Colos-Saal. Continue reading

Kommentare deaktiviert für SEPULTURA

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

SALEM’S POT

Tiefengrund, Frankfurt, 25.06.2017

Salem's PotDer folgende Artikel markiert eine Premiere in diesem Blog, berichtet er doch erstmals von einem Konzert, das im Frankfurter Club Tiefengrund stattfand. Dort gastieren seit geraumer Zeit immer wieder interessante Acts, die vor Ort aber mit sehr beengten Räumlichkeiten konfrontiert werden. Der „Konzertraum“ besteht nämlich aus drei aufeinander folgenden, kleinen Räumen, die jeweils durch ca. 1,20 Meter breite Durchgänge miteinander verbunden sind. Die Band ist dabei im ersten Bereich positioniert, der über eine Continue reading

Kommentare deaktiviert für SALEM’S POT

Filed under 2017, Konzerte

ROCK AM BERG FESTIVAL #12

Waldstadion, Merkers, 16./17.06.2017

Feine Sahne FischfiletWer Merkers besucht, den zieht es in der Regel ganz nach unten: Das Erlebnis- Bergwerk lockt jährlich zig Tausende Besucher in die Tiefen unterhalb des 1500 Seelen zählenden Örtchens im Westen Thüringens. Einmal im Jahr allerdings ist der Untergrund oben auf, wenn nämlich das Rock am Berg-Festival in das Waldstadion am Ortsrand lockt. Die inzwischen 12. Auflage des (einst in der benachbarten Grenzstadt zu Hessen, Vacha, gegründeten) Festivals zog auch diesmal wieder weit über 1500 Besucher aus Nah und Continue reading

Kommentare deaktiviert für ROCK AM BERG FESTIVAL #12

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

LITTLE STEVEN AND THE DISCIPLES OF SOUL

Batschkapp, Frankfurt, 16.06.2017

Little Steven & The Disciples of SoulGespanntes Warten vor dem Fotograben der Frankfurter Batschkapp. Es ist der Abend des 16. Juni, kurz vor 20 Uhr. Ein bisschen Plaudern mit den Kollegen, da kommt eine Gestalt vom Seiteneingang der Bühne, deren Verdienst für die Rockmusik in der öffentlichen Wahrnehmung in Deutschland gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann: Peter Rüchel, inzwischen stolze 80 Jahre alt, ließ es sich nicht nehmen, seinen Kumpel Little Steven (aka Miami Steve aka Steven Van Zandt) vor dessen Show persönlich zu Continue reading

Kommentare deaktiviert für LITTLE STEVEN AND THE DISCIPLES OF SOUL

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

KILLING JOKE & GRAVE PLEASURES

Batschkapp, Frankfurt, 15.06.2017

Killing JokeSeit 1979 sind die britischen Post-Punks KILLING JOKE unterwegs, mit Pausen und den obligatorischen Schwankungen im Line-Up. In mein Bewusstsein stießen sie erstmals 1984 nach Veröffentlichung von „Fire Dances“ – solcherlei düsteres musikalisches Zeug interessierte mich, aber ich war noch Novize und auf der Suche. Die damaligen Plattenkritiken spendeten Lob, erwähnten aber auch den massiven Knall, den Sänger Jaz Coleman (rechts) zu haben schien – Endzeitfantasien, verschwurbelte Esoterik waren Continue reading

Kommentare deaktiviert für KILLING JOKE & GRAVE PLEASURES

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

THE AFGHAN WHIGS & ED HARCOURT

Batschkapp, Frankfurt, 13.06.2017

The Afghan WhigsWas darf‘s denn heute sein? Zelebrieren wir die Sonnenseiten des Lebens oder doch eher den schleichenden Zerfall? Lauschen wir dem US-Schauspieler Kiefer Sutherland, der im Frankfurter Gibson seine Country-Weisen zelebriert, oder ergötzen wir uns am schauerlichen Bösen in Form der griechischen Black Metal-Pioniere ROTTING CHRIST im Wiesbadener Kesselhaus? Beides wäre einen Konzertbesuch wert. Doch alles verblasst neben der Chance, beides zu feiern: den Tod und das Leben, den Rausch und Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE AFGHAN WHIGS & ED HARCOURT

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

METAL CHURCH

Colos-Saal, Aschaffenburg, 12.06.2017

Metal ChurchMit den Erwartungen ist das ja immer so eine Sache. Kennt man von einer Band nur die legendären Anfangswerke, eingespielt in fast komplett anderer Besetzung als das, was über mehrere Dekaden später eingezimmert wurde, kann es den Blick auf das, was bei so einem Live-Event kommen möge, schon leicht verzerren. Beispiel gefällig? METAL CHURCH. Die Band aus San Francisco lieferte mit dem gleichnamigen Debüt 1984 einen Klassiker ab, der einschlug wie die sprichwörtliche Bombe. Beeinflusst gleichermaßen von Continue reading

1 Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips