RAZZIA & DER REST

Exzess, Frankfurt, 4.11.2017

RazziaNach etlichen Jahren ließ sich die legendäre deutsche Punkband RAZZIA mal wieder für einen Auftritt in Frankfurt sehen – und das auch noch in der Urbesetzung um Frontmann Rajas Thiele (links), die in den Achtziger Jahren wegweisende Tonträger wie „Tag ohne Schatten“ und „Ausflug mit Franziska“ veröffentlicht hatte. Ursprünglich war das Konzert bereits für Anfang April im Exzess angesetzt, doch aufgrund eines Bänderrisses des Lead-Gitarristen konnte der Nachholtermin erst gestern Continue reading

Kommentare deaktiviert für RAZZIA & DER REST

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

HANZEL UND GRETYL

Nachtleben, Frankfurt, 1.11.2017

Hanzel und Gretyl„Fikk Dich mit Fire“, „Disko Fire Scheiss Messiah“, „Lederhosen macht frei“, und „Fukken uber Death Party“ sind nur einige der illustren Songs, die das New Yorker Elektro/Industrial-Duo HANZEL UND GRETYL im Repertoire hat. Die Köpfe hinter dem Projekt sind Gitarrist und Programmierer Kaizer von Loopy und Bassistin und Sängerin Vas Kallas. Letztere dürfte älteren Metalheads als eine der Sängerinnen der CYCLE SLUTS FROM HELL (1986-91) bekannt sein, bei denen sie unter dem Namen Venus Penis Crusher Continue reading

Kommentare deaktiviert für HANZEL UND GRETYL

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

P.R.O.B.L.E.M.S.

Dreikönigskeller, Frankfurt, 28.10.2017

P.R.O.B.L.E.M.S.P.R.O.B.L.E.M.S., der dritte. Nach Auftritten 2015 im Dreikönigskeller (wir berichteten hier) und 2016 im Exzess gastierten die fünf Punkrocker aus Portland, Oregon gestern wieder im kleinen DKK im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen. Mit im Gepäck hatte die Combo zum einen die frische Scheibe „Doomtown Shakes“ und zum anderen mit Jonny P. Jewels (rechts) einen neuen Frontmann, der ebenjene Platte schon mit eingesungen hat. Nach dem Hammer-Album „Another Day“ von 2015, das für Continue reading

Kommentare deaktiviert für P.R.O.B.L.E.M.S.

Filed under 2017, Konzerte

MICHAEL SCHENKER FEST

Capitol, Offenbach, 25.10.2017

Michael Schenker

Zieht man sich bei Wikipedia rein, was und mit wem Michael Schenker schon so alles aufgenommen hat, so wird einem schwindelig: SCORPIONS. UFO. Dann seine eigene Band, die MICHAEL SCHENKER GROUP, kurz MSG. Die sich irgendwann, beim dritten Sängerwechsel, McAULEY SCHENKER GROUP nannte. Außerdem diverse weitere Kollaborationen mit seinem SCORPIONS-Nachfolger Uli Jon Roth, seinem UFO-Vorgänger und späterem WHITESNAKE-Star Bernie Marsden, mit RATT, mit Continue reading

Kommentare deaktiviert für MICHAEL SCHENKER FEST

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

PARADISE LOST, PALLBEARER, SINISTRO

Batschkapp, Frankfurt, 19.10.2017

Paradise LostZwei der ehemaligen „Big Three“ des Doom Metal innerhalb von zehn Tagen in Frankfurt? Feine Sache. Nur sind die einzigen, die ihren Doom fast 30 Jahre später immer noch spielen, leider nicht dabei, nämlich MY DYING BRIDE. ANATHEMA wiederum (am 29. Oktober in der Batschkapp) spielen seit Jahren sehr feinen, melancholischen Progrock, auch gut. PARADISE LOST dagegen – je nach Sichtweise haben die schon eine ganze Menge durch (inklusive Scheiben, die man auch DEPECHE MODE zuordnen Continue reading

Kommentare deaktiviert für PARADISE LOST, PALLBEARER, SINISTRO

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

ALL THEM WITCHES & THE GHOST WOLVES

Das Bett, Frankfurt, 12.10.2017

All Them WitchesMit ALL THEM WITCHES aus Nashville, Tennessee schlug gestern eine Formation im Frankfurter Club Das Bett auf, die innerhalb kürzester Zeit einen enormen Output hinlegte und sich durch exzessives Touren in gewissen Kreisen eine hervorragende Reputation erspielte. Gegründet erst 2012, erschienen seitdem bereits vier Studio- und zwei Live-Alben – darüber hinaus diverse Singles. Jede Platte klingt ein wenig anders als ihr Vorgänger, jeder Song live anders als am Abend zuvor. Gitarre, Bass, Schlagzeug sowie ein Continue reading

Kommentare deaktiviert für ALL THEM WITCHES & THE GHOST WOLVES

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

GRAVEYARD & TROUBLED HORSE

Gibson, Frankfurt, 10.10.2017

GraveyardÜber acht Jahre ist es her, dass die mir vorher unbekannten GRAVEYARD aus Göteborg ihre Landsleute WITCHCRAFT nur wenige Meter entfernt vom gestrigen Spielort im Frankfurter Club Gibson mit ihrer Frische und Energie vom Platz fegten. Acht Jahre, in denen das Quartett tourte, Alben aufnahm und wuchs und wuchs und wuchs. Die Alben wurden dabei routinierter, wenn nicht sogar langweiliger – die „Frische“ wich der Routine. Einige andere Acts, die sich musikalisch auf die Siebziger Jahre bezogen Continue reading

Kommentare deaktiviert für GRAVEYARD & TROUBLED HORSE

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

UFOMAMMUT & USNEA

Schlachthof, Wiesbaden, 5.10.2017

UfomammutKennt ihr es, wenn ihr seit längerem einem Band live sehen wollt, aber jedes Jahr auf ein Neues etwas dazwischen kommt? So geschehen in meinem Fall bei UFOMAMMUT aus dem Piemont, Italien. Die Combo schaut seit geraumer Zeit einmal im Jahr im Rhein/Main-Gebiet vorbei und immer, wenn der Zeitpunkt des Konzertes nahte, scheiterte der Besuch an den unterschiedlichsten Gegebenheiten. Also: Am 5. Oktober endlich ein Bier geschnappt und auf geht’s in die Bahn nach Wiesbaden. Continue reading

Kommentare deaktiviert für UFOMAMMUT & USNEA

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

TIMMY’S ORGANISM

Knabenschule, Darmstadt, 4.10.2017

Timmy's OrganismJa, ich gebe es zu. Videoclips, Flyer und auch Plattencover verleiten mich nicht selten dazu, ein Konzert zu besuchen oder ein Album zu erwerben – auch wenn mir die Band völlig unbekannt ist. Im Falle von TIMMY‘S ORGANISM war es der Clip zum Song „Back in the Dungeon“ (unbedingt auf YouTube anschauen!), der mich überzeugte, gestern die Bessunger Knabenschule in Darmstadt aufzusuchen. Bei meiner Ankunft saß der Frontmann Timmy Vulgar (rechts) laut grölend an der Theke und war dabei, die einzelnen Schnapssorten, Continue reading

Kommentare deaktiviert für TIMMY’S ORGANISM

Filed under 2017, Konzerte

Freitickets für SAINT VITUS am 17.10. im Zoom zu gewinnen!

Frankfurt, Oktober 2017

Saint VitusHier der dritte und letzte Teil unserer Konzertkarten-Verlosungsaktion für den Oktober: Der Frankfurter Club Zoom hat uns 2 x 2 Tickets für die Show von SAINT VITUS am 17. Oktober zur Verfügung gestellt. Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach eine Mail mit dem Betreff „Saint Vitus“ und Eurem vollen Namen (brauchen wir für die Gästeliste) an rockstage.riot.rheinmain(at)gmail.com . Einsendeschluss: 12.10., 18 Uhr. Danach wird gelost und die Gewinner gleich benachrichtigt. Dank ans Zoom! * Die Gewinner wurden benachrichtigt! *

Kommentare deaktiviert für Freitickets für SAINT VITUS am 17.10. im Zoom zu gewinnen!

Filed under 2017, Allgemein

BLACK ANVIL & MORAST

Schlachthof, Wiesbaden, 25.09.2017

Morast17 Leute bei einem Konzert von BLACK ANVIL. Stell Dir vor, Du reist aus New York an, bist vier Mann stark, hast eine astreine Scheibe eingespielt und willst Deinen Hörern auf einem anderen Kontinent den Gefallen tun, dieses Werk auch live erleben zu dürfen. Und dann kommen 17 Leute, von denen einige wohl auch noch zur Vorband MORAST (links) gehören. BLACK ANVIL haben so einen Scheiß an gleicher Stelle schon mal erlebt, 2015, als sie der Co-Headliner von TOMBS waren (Bericht hier). Im Gegensatz zu Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLACK ANVIL & MORAST

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

ZEAL AND ARDOR & HATHORS

Das Bett, Frankfurt, 22.09.2017

Zeal & ArdorKann man von einem Hype sprechen, wenn das Zielpublikum zum Teil überhaupt keinen Plan hat, was vor sich geht? Als 2016 „Devil is Fine“ erschien, das Debüt des Projektes ZEAL & ARDOR (alleine bestehend aus dem US-Schweizer Manuel Gagneux), da überschlugen sich zwar Magazine mit so konträrer Weltsicht wie Spex, Visions und Metal Hammer – im Gros der Metal-Presse jedoch (und Metal ist das, was ZEAL & ARDOR fabrizieren, wenn auch ganz anderer, als Du jemals gehört hast), fand das Projekt nicht statt. Obwohl die legendäre Continue reading

Kommentare deaktiviert für ZEAL AND ARDOR & HATHORS

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

Freitickets für GRAVE PLEASURES am 11.10. im Zoom zu gewinnen!

Frankfurt, September 2017

Grave PleasuresUnd hier der zweite Teil unserer dreiteiligen Konzertkarten-Verlosungsaktion für den Oktober: Die Frankfurter Batschkapp hat uns als Veranstalter 2 x 2 Tickets für die Show von GRAVE PLEASURES am 11.10. im Zoom zur Verfügung gestellt. Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail mit Betreff „Grave Pleasures“ und Eurem vollen Namen (brauchen wir für die Gästeliste) an rockstage.riot.rheinmain(at)gmail.com . Einsendeschluss: 2.10., 18 Uhr. Danach wird gelost und die Gewinner direkt per Mail benachrichtigt. Danke an die Batschkapp! * Die Gewinner wurden benachrichtigt! *

Kommentare deaktiviert für Freitickets für GRAVE PLEASURES am 11.10. im Zoom zu gewinnen!

Filed under 2017, Allgemein