Tag Archives: Blues

KID CONGO AND THE PINK MONKEY BIRDS

Das Bett, Frankfurt, 9.11.2017

Kid Congo & The Pink Monkey BirdsHalloween war zwar bereits seit knapp zwei Wochen vorüber, doch getreu des Mottos „Everyday is Halloween“ gab sich gestern Garage-Rock-Ikone Kid Congo in Frankfurt ein schaurig-schönes Stelldichein, bei dem sich wie gewohnt schräge Eigenkompositionen mit bekannten Coversongs abwechselten. Als regelmäßiger Gast in der Mainmetropole machte Kid Congo mit seinen PINK MONKEY BIRDS zuletzt in den Jahren 2011 und 2013 im Ponyhof Station und sorgte dort stets für ein volles Haus. Der weitaus größere Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte

TEDESCHI TRUCKS BAND

Batschkapp, Frankfurt, 3.04.2017

Tedeschi Trucks BandLässig. Sollte ich gefragt werden, welches Adjektiv mir zuerst einfallen würde, nachdem ich die TEDESCHI TRUCKS BAND knapp zweieinhalb Stunden in der Frankfurter Batschkapp spielen sah und hörte, dann würde ich dies antworten. Lässig. Kompetent vielleicht noch, oder mitreißend, begeisternd. Aber am meisten beeindruckte mich, wie diese zwölfköpfige Formation ganz großes akustisches Kino scheinbar aus dem Ärmel schüttelte. Dabei ging anfangs einiges schief, wohl nicht von jedermann wahrnehmbar: Die Gitarre von Continue reading

Kommentare deaktiviert für TEDESCHI TRUCKS BAND

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

ME AND THAT MAN & DOOL

Zoom, Frankfurt, 27.03.2017

Me And That ManWer früh erschien, durfte gestern Abend drei Acts lauschen. Natürlich dem Headliner ME AND THAT MAN, hauptsächlich bestehend aus dem Duo Nergal (BEHEMOTH) und John Porter. Dem Opener DOOL mit der Rhythmus-Fraktion der inzwischen verblichenen niederländischen Okkult-Legende THE DEVIL’S BLOOD, dem Ex-GOLD-Gitarristen Reinier Vermeulen und der Frontröhre und Gitarristin Ryanne van Dorst. Und: Dem mir namentlich unbekannten, scheinbar Continue reading

Kommentare deaktiviert für ME AND THAT MAN & DOOL

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

JAMES LEG

Dreikönigskeller, Frankfurt, 12.03.2017

James LegEs war eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter, die mich am gestrigen Abend in den Frankfurter Dreikönigskeller lockte: „Schwing Deinen Arsch in den DKK, ich hab James Leg vor ein paar Tagen in Stuttgart gesehen und es war das Konzert des Jahres!“ Da der Anrufer nicht nur ein guter Kumpel, sondern auch ein ausgewiesener Musik-Kenner ist und somit mein Vertrauen genießt, war Erscheinen beim Konzert für mich Pflicht – und ich sollte es nicht bereuen. An vielen Continue reading

Kommentare deaktiviert für JAMES LEG

Filed under 2017, Konzerte

BOSS HOG

Zoom, Frankfurt, 2.11.2016

Boss HogUm Missverständnisse gleich aus dem Weg zu räumen: Dieser Artikel widmet sich dem US-amerikanischen Blues-Punk-Act BOSS HOG und nicht den deutschen Schlagerkaspern BOSS HOSS. Die New Yorker Combo ist eine der musikalischen Spielwiesen des renommierten Gitarristen John Spencer, der darüber hinaus mit Bands wie den HONEYMOON KILLERS, PUSSY GALORE, HEAVY TRASH und natürlich seinem Hauptprojekt, der JOHN SPENCER BLUES EXPLOSION, aktiv war oder ist. Continue reading

Kommentare deaktiviert für BOSS HOG

Filed under 2016, Konzerte

HOLLY GOLIGHTLY

Zoom, Frankfurt, 26.04.2016

Holly GolightlyMit dem Namen Holly Golightly werden die meisten Menschen eher eine Romanfigur assoziieren, nämlich die der Protagonistin in „Frühstück bei Tiffany“ von Truman Capote. Noch wesentlich wahrscheinlicher ist ihnen der gleichnamige Film von 1961 bekannt, in dem die Hauptrolle des Partygirls Holly von einer reizenden Audrey Hepburn verkörpert wird. Doch es gibt auch eine Sängerin, geboren fünf Jahre nach der Entstehung des Streifens als Holly Golighty Smith in London. Und die ist hier zumindest Continue reading

Kommentare deaktiviert für HOLLY GOLIGHTLY

Filed under 2016, Konzerte, Videoclips

BLUES PILLS & WEDGE

Schlachthof, Wiesbaden, 14.07.2015

Blues PillsGuter Witz. Das war meine Reaktion, als am fortgeschrittenen Abend des 1. April eine mir unbekannte Dame die Bühne des Schlachthofs in Wiesbaden erklomm, um dem Publikum mitzuteilen, dass BLUES PILLS-Sängerin Elin Larsson krank sei, keinen Ton herausbekomme und die Band deshalb ohne sie auftrete. Schenkelklopfer. Was haben wir gelacht. Vorher gab es schon drei Combos zu sehen, von denen die TRUCKFIGHTERS bei den Anwesenden am meisten abräumten (bei mir nicht), JEX THOTH ihre verstörende Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLUES PILLS & WEDGE

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

CAT POWER

Mousonturm, Frankfurt, 19.11.2014

Cat PowerKommt sie, oder kommt sie nicht? Chan Marshall aka CAT POWER (rechts) hatte sich im Frankfurter Mousonturm angekündigt; neben dem in Berlin das einzige Konzert 2014 in Deutschland, doch ach: Ihre Tweets ließen Böses erahnen. Grippe in Kopenhagen (hier), einen Tag später Berlin (hier): Klar kann so was vorkommen, dumm gelaufen. Nachdem Marshall in der Vergangenheit jedoch häufig Konzerte abbrach oder ausfallen ließ, konnte man nur hoffen, dass sie es auf die hiesige Bühne schaffte – vor allem, wenn Continue reading

Kommentare deaktiviert für CAT POWER

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

SHAWN JAMES AND THE SHAPESHIFTERS

Antik Café, Wölfersheim, 4.10.2014

Shawn James & the ShapeshiftersSchande über uns. 36 Veranstaltungen fanden bereits unter dem Motto „Rebel meets Bembel“ statt und dennoch ist dies ist das erste Mal, dass wir über die fantastische Konzertreihe berichten. Ins Leben gerufen wurde sie im Jahr 2009, seither geben sich in deren Rahmen international renommierte Country-, Blues-, Hillbilly-, Folk- und Bluegrass-Künstler die Klinke in die Hand. Unter anderem standen bereits Bob Wayne, Joe Buck, J.B. Beverley, COWBOY BOB & TRAILER TRASH, die .357 STRING BAND, JAYKE Continue reading

1 Comment

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

REVEREND BEAT-MAN

Das Bett, Frankfurt, 15.03.2014

Es waren gewiss keine Kirchgänger, die am gestrigen Abend dem Ruf eines Schweizer Predigers in den Frankfurter Club „Das Bett“ gefolgt waren, um dessen Rock’n’Roll-Messe beizuwohnen. REVEREND BEAT-MAN ist sowohl Kopf der Band THE MONSTERS als auch Betreiber des kleinen, aber feinen Voodoo Rhythm-Labels und steht als Solokünstler für eine skurrile Mischung aus Trash-Kabarett, Graveyard-Gospel, Garage- Blues und Besessenheit. Und auch wenn es musikalisch sicherlich vergleichbare One-Man-Acts gibt, Continue reading

Kommentare deaktiviert für REVEREND BEAT-MAN

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

BARSTOOL KINGS

Dreikönigskeller, Frankfurt, 17.01.2014

Stockdustere Nacht. Ein einsamer Highway. Das gleißende Licht zweier Scheinwerfer eines großen, schwarzen Straßenkreuzers erhellt die Fahrbahn und gibt den Blick auf Weidezäune frei, die sich am Rand des asphaltierten Weges befinden. Der Fahrer der schweren Limousine hält zielsicher Kurs auf der Mittellinie und rast scheinbar unaufhaltsam auf den Betrachter zu. Unheil liegt in der Luft… Diese, einem klassischen amerikanischen Film noir nachempfundene Szene ziert das Cover des neuen, Continue reading

Kommentare deaktiviert für BARSTOOL KINGS

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

WOLF SCHUBERT-K. & THE SACRED BLUES BAND

Brotfabrik, Frankfurt, 13.12.2013

Ich mag jetzt hier eigentlich nicht der hundertdrölfste sein, der Detlef Kinsler’s „Main statt Mississippi“ zitiert, aber muss es letztlich wohl doch tun, weil es mir schwer fällt, eine passendere Allegorie zu diesem großartigen Americana-Abend zu finden. Ein Konzertabend, ausschließlich dargebracht von heimischen Gewächsen, von einer fast schon beängstigenden Ansammlung von Talent. Die Rede ist von Wolf Schubert-K. (links) und seiner SACRED BLUES BAND. Und, nicht zu vergessen, von Michael Jost (unten) im Vorprogramm. Continue reading

1 Comment

Filed under 2013, Konzerte, Videoclips

NEW YORK WANNABES

Hafen 2, Offenbach, 2013 – Interview

Die NEW YORK WANNABES gehören zweifellos zu den interessantesten und energiegeladensten Acts des Rhein-Main-Gebiets und suchen in ihrem Genre Swamp-Blues-Punk-Garage- Trash in Deutschland wohl ohnehin ihresgleichen. Was lag also näher, als das Duo aus Darmstadt zu einem Interview zu bitten? Unsere Fragen provozierten oder amüsierten die Schlagzeugerin Sue und den Sänger & Gitarristen Lucky, aber eines machten sie die beiden sicher nicht: sprachlos. Continue reading

1 Comment

Filed under 2013, Interviews, Videoclips