Tag Archives: Hardcore

ROCK AM BERG FESTIVAL #14

Waldstadion, Merkers, 14./15.06.2019

Die BullenWenn zum Schluss die Bullen kommen, dann ist das nicht selten ein Indiz dafür, dass die Party für die, die dabei sind, richtig gut war. Laut und wild ging es auch beim diesjährigen Rock am Berg Festival im thüringischen Merkers zu. Doch es war nicht die Polizei, die der 14. Auflage des kleinen und feinen D.I.Y.-Festivals etwa zwei Autostunden von der Frankfurter City entfernt ein Ende bereitete. Sondern DIE BULLEN, die Band aus dem hohen Norden, die als letzter Act über die Hauptbühne des Waldstadions tobte. Continue reading

Kommentare deaktiviert für ROCK AM BERG FESTIVAL #14

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

BRUTUS & INGRINA

Nachtleben, Frankfurt, 22.05.2019

BrutusNach Support-Shows für ihre Sargent House-Labelmates RUSSIAN CIRCLES und Chelsea Wolfe sowie für die Post-HC-Combo THRICE (alle 2018, Bericht aus Köln hier) brachte das belgische Trio BRUTUS in diesem Jahr nicht nur seine zweite Scheibe „Nest“ heraus, sondern bewirbt diese außerdem noch mit einer Headliner-Tour durch Europa, mit ein paar wenigen Festivals am Ende. Ihr erstes Album „Burst“ schlug ein wie eine Bombe – zumindest soweit, wie Alben heutzutage noch einschlagen können. Es vermengte frisch Continue reading

Kommentare deaktiviert für BRUTUS & INGRINA

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

YOUNG WIDOWS & ZEMENT

Immerhin, Würzburg, 5.04.2019

Young WidowsDie Posthalle in Würzburg ist für Musikfreunde aus dem Frankfurter Raum eine in knapp einer Stunde (wenn es mit der Bahn gut läuft oder die Straßen frei sind) zu erreichende Spielstätte, in der unter anderem Kultfestivals wie das Hammer Of Doom oder das Metal Assault regelmäßig stattfinden. SUBWAY TO SALLY laden dort zu den „Eisheiligen Nächten“, MACHINE HEAD gastieren im Oktober. Vermutlich noch kompatibler für die Leser*innen dieses Blogs ist der Club „Immerhin“ im Keller der Halle mit einem gemütlichen Continue reading

Kommentare deaktiviert für YOUNG WIDOWS & ZEMENT

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

FJØRT & YELLOWKNIFE

Das Bett, Frankfurt, 24.01.2019

FjørtMusikfreunde in einem bestimmten Alter neigen manchmal/öfter dazu, den Sound ihrer Adoleszenz zu glorifizieren und dem vergangenen Rausch beim Hören nachzujagen – doch die Musiker schritten fort und enttäuschen deshalb, gleich ob durch künstlerische Weiterentwicklung oder ewige Wiederholung bereits getätigter Töne. „It’s never as good as the first time“ wusste schon Sade 1985. Was bleibt? Fans von LED ZEPPELIN haben sich in jüngster Zeit beispielsweise dazu entschlossen, ihre musikalische Midlife-Crisis an den Youngstern GRETA Continue reading

Kommentare deaktiviert für FJØRT & YELLOWKNIFE

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

SATANIC SURFERS & VODKA JUNIORS

Das Bett, Frankfurt, 3.11.2018

Satanic SurfersMelodic Hardcore ist eigentlich so gar nicht mein Ding, stellt doch allein die Bezeichnung einen Widerspruch in sich dar – zumindest in meiner Welt. Hardcore ist für mich Musik, die von der Straße kommt und all die Frustration, Schikanen und Demütigungen, die die einzelnen Musiker im täglichen Leben erfahren, auf die Bühne trägt. Der Sound ist schnell, aggressiv und ruppig, die Vocals angepisst und die Texte gewalttätig. Veteranen wie AGNOSTIC FRONT und die CRO-MAGS oder aktuelle Vertreter Continue reading

Kommentare deaktiviert für SATANIC SURFERS & VODKA JUNIORS

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

THERAPY? & ONDT BLOD

Zoom, Frankfurt, 18.10.2018

Therapy?Bis kurz vor Konzertbeginn sieht es sehr frustrierend aus im Frankfurter Zoom: Es herrscht (noch) gähnende Leere. Die Nordiren THERAPY? um Sänger Andy Cairns (links) haben sich angesagt – eine Formation, die Mitte der 90er hintere Slots auf großen Festivals abonniert hatte, Musikpreise gewann, vordere Hitparadenplätze sammelte, für OZZY OSBOURNE eröffnete und nach inneren Querelen, Pech mit Plattenfirmen sowie inhaltlicher Sinnsuche kommerziell implodierte. Aber immer noch da ist. Zu Recht? Wir werden Continue reading

Kommentare deaktiviert für THERAPY? & ONDT BLOD

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

SCHEISSE MINNELLI

Frankfurt, September 2018 – Interview

Scheisse MinnelliSCHEISSE MINNELLI sind in diesem Blog längst keine Unbekannten mehr, bereits mehrmals haben wir über die deutsch-amerikanische Skatepunk-Formation aus Frankfurt berichtet und 2010 auch schon ein Interview (hier) mit deren Sänger Sam (rechts) geführt. Aktuell gibt es aber so viel Neues über das Quartett zu berichten, dass wir uns erneut mit dem aus Oakland, Kalifornien stammenden Frontmann trafen und uns mit ihm über das kommende Album, die in diesen Tagen laufende Tour durch Japan und den Continue reading

Kommentare deaktiviert für SCHEISSE MINNELLI

Filed under 2018, Interviews, Videoclips

ROCK AM BERG FESTIVAL #13

Waldstadion, Merkers, 14.-16.06.2018

GloomsterJetzt schlägt‘s 13. Wenn das mal kein gelungener Auftakt war: Das Rock am Berg im thüringischen Merkers – nur knapp etwas mehr als zwei Autostunden von Frankfurt entfernt – ging in seine 13. Runde und legte einen Raketenstart hin, von dem selbst unser Mann im All Alexander Gerst nur träumen kann: Auch ohne Feiertag war es am Donnerstagabend schon rappelvoll, die besten Zeltplätze bereits am Nachmittag vergeben und von Beginn an herrschte beste Festival-Atmosphäre. Das hatte sich zwar durch Continue reading

1 Comment

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

ANTI-NOWHERE LEAGUE & THE NORD.END

Café Central, Weinheim, 14.06.2018

Anti-Nowhere LeagueÄhnlich wie ihre Landsmänner von THE DAMNED zählen auch ANTI-NOWHERE LEAGUE zu jenen Acts, deren Besuche in Deutschland rar gesät sind. Punk-Veteranen schwärmen noch heute von einem Auftritt, der im Jahr 1983 im Wiesbadener Club ZickZack stattfand und in einer wüsten Schlacht zwischen Punks, Skins und der Polizei gipfelte. Spricht man ANTI-NOWHERE LEAGUE-Frontman Nick „Animal“ Culmer auf den Gig an, antwortet er grinsend mit dem Wort: „Bottles!“ Der Veranstalter des Continue reading

Kommentare deaktiviert für ANTI-NOWHERE LEAGUE & THE NORD.END

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

SCHWACH, LUCKY MALICE, BOYKOTT

Au-Sommerfest, Frankfurt, 9.06.2018

Lucky MaliceIm Folgenden lest Ihr den ersten von zwei Teilen unserer Berichterstattung zum Au-Sommerfest 2018 mit unseren Eindrücken zu den Bands SCHWACH, LUCKY MALICE (Fotos rechts und unten) und BOYKOTT.

35 Jahre ist die als Au bekannte Location in Frankfurter Stadtteil Rödelheim nun schon besetzt und das ist auch gut so. Obgleich alle Jahre wieder konservative Parteien meist zu Zeiten des Wahlkampfs eine Räumung der Örtlichkeit anregen, um das Gelände Continue reading

Kommentare deaktiviert für SCHWACH, LUCKY MALICE, BOYKOTT

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

MURDER FEST #2 – BLOW OUT, REFLEXOR, YOUNG N‘ RESTLESS

KUWE, Wölfersheim, 21.04.2018

Blow OutAus der Kulturwerkstatt Wölfersheim – auch als Antik Café bekannt – hatten wir bereits 2014 (hier) berichtet, als SHAWN JAMES AND THE SHAPESHIFTERS dort gastierten. Am gestrigen Abend nun war der gemütliche Club Schauplatz des MURDER FESTS, das 2017 von der Band BLOW OUT ins Leben gerufen wurde. Der Grund dafür liegt auf der Hand, denn den maskierten Mannen, um deren Identität sich allerlei Mythen ranken, bieten sich nicht allzu viele Auftrittsmöglichkeiten, da sie aufgrund ihrer gewalttätigen Continue reading

Kommentare deaktiviert für MURDER FEST #2 – BLOW OUT, REFLEXOR, YOUNG N‘ RESTLESS

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

SVETLANAS & TONY GORILLA

Au, Frankfurt, 14.04.2018

SvetlanasEin besonderes Powerpack für die Punk- und Hardcore-Freunde des Rhein/Main-Gebiets hielt die Frankfurter Au am gestrigen Samstagabend bereit: Die SVETLANAS mit ihrer russischen Frontfrau Olga (rechts), denen der Ruf der „Most Dangerous Band in the World“ vorauseilt, traten samt den Support-Acts von TONY GORILLA aus NRW und den lokalen RITUAL INSULTS an, um die gut besuchten Räumlichkeiten des kleinen Rödelheimer Kellerclubs in eine schwitzige Sauna zu verwandeln. Und in der Tat, es sollte Continue reading

Kommentare deaktiviert für SVETLANAS & TONY GORILLA

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

DR. LIVING DEAD!

Schlachthof, Wiesbaden, 29.01.2018

Dr. Living DeadWas musste ich mir nicht alles anhören, als ich verlauten ließ, dass ich mir DR. LIVING DEAD! anschauen wolle. Die Kommentare reichten von „uninspirierte Kopie“ über „fürchterlicher Lärm“ bis hin zu „vorgezogener Kinderfasching“. Für mich muss Musik allerdings nicht immer von Stockhausen inspiriert sein, auch ein gepflegter No-Brainer weiß mich zu begeistern – und da sind DR. LIVING DEAD! ganz weit vorne. Das Thrash-Metal-Quartett um Shouter Dr. Mania wurde 2007 in Stockholm gegründet und Continue reading

Kommentare deaktiviert für DR. LIVING DEAD!

Filed under 2018, Konzerte

CLOWNS & SUBMACHINE

Exzess, Frankfurt, 3.08.2017

ClownsGibt es eigentlich auch schlechte australische Bands? Zumindest die, die sich in unsere Breitengrade verirren, sind über jeden Zweifel erhaben. Und ich rede hier nicht von den Großen Alten wie AC/DC, BUFFALO, ROSE TATTOO und BIRTHDAY PARTY, sondern von Gruppen wie den COSMIC PSYCHOS, den BEASTS OF BOURBON, den HARD-ONS oder meinen persönlichen Favoriten LUBRICATED GOAT. Die CLOWNS aus Melbourne, gegründet 2010, schlagen in eine ähnliche Kerbe wie die letztgenannten  Continue reading

Kommentare deaktiviert für CLOWNS & SUBMACHINE

Filed under 2017, Konzerte

KNOW, NIGHT DEMON, STALAG 13

Au, Frankfurt, 30.07.2017

KnowEs gibt Konzerte, auf die freut man sich wie ein kleines Kind auf Weihnachten. Für mich als Hardcore-Fan war der gestrige Gig ein solcher, denn mit (DR.) KNOW (rechts) und STALAG 13 gaben sich gleich zwei Acts der legendären „Nardcore“-Szene in der Frankfurter Au die Ehre. Der Begriff „Nardcore“ geht auf die südkalifornische Region und Stadt Oxnard zurück, die jungen Hardcore- Acts in den frühen Achtzigern allerlei Auftrittsmöglichkeiten bot und gleich mehrere namhafte Bands hervorbrachte, darunter Continue reading

Kommentare deaktiviert für KNOW, NIGHT DEMON, STALAG 13

Filed under 2017, Konzerte