Tag Archives: Metal

GRUESOME

Dreikönigskeller, Frankfurt, 10.08.2018

GruesomeDer Dreikönigskeller ist im Allgemeinen für Rockabilly-, Country-, Garage- und gelegentliche Punkrock-Konzerte bekannt. Gestern jedoch verirrte sich auf Umwegen eine waschechte Death Metal-Combo in den kleinen Frankfurter Kellerclub. Ähnliches hatte ich tatsächlich erst einmal erlebt, als 2015 die spanischen Grindcore-Könige TEETHING mit den niederländischen Deathgrindern TEETHGRINDER dort gastierten. Und die wirkten damals im rustikalen Gewölbe nicht minder deplatziert als die Amerikaner GRUESOME, zogen dabei aber Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2018, Konzerte

HIGH ON FIRE & MOTOROWL

Zoom, Frankfurt, 7.05.2018

High On FireDer arme Kerl kann einem leid tun. Eigentlich ist Einlasszeit im Frankfurter Zoom, doch die bisher anwesenden sieben Fans von HIGH ON FIRE müssen sich noch gedulden, weil der Soundcheck bisher nicht zu Ende ist. Einer ist aus Dortmund angereist. Zwei kommen aus Aschaffenburg – das ist etwas weniger beeindruckend, aber auch toll. Zwei, darunter die bedauernswerte Gestalt vor mir, bestiegen sogar einen Flixbus in Erfurt. Doch die weite Strecke fordert ihren Tribut: Der Erfurter muss auf die Toilette, dringend. Continue reading

Kommentare deaktiviert für HIGH ON FIRE & MOTOROWL

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

MYRKUR & AMENRA

Zoom, Frankfurt, 3.05.2018

MyrkurAMENRA aus Gent/Belgien gastierten bereits im Januar in Aschaffenburg (wir berichteten hier). Der damalige Abend war besonders genug um die Formation nochmal in Frankfurt zu erleben, aber ganz ehrlich: Der Hauptgrund meines Erscheinens spielte im Vorprogramm. Die Dänin Amalie Bruun (links) hat es nämlich geschafft, mit ihrem Alter Ego MYRKUR (bzw. mit der Band MYRKUR, deren einziges Mitglied sie ist), die Black Metal-Szene 2014 aufzumischen, als die gleichnamige EP erschien. Und das in beide Richtungen. Continue reading

Kommentare deaktiviert für MYRKUR & AMENRA

Filed under 2018, Konzerte

PRIMORDIAL, MOONSORROW, DER WEG EINER FREIHEIT

Colos-Saal, Aschaffenburg, 26.04.2018

Primordial„We are PRIMORDIAL. We are from the Republic of Ireland.“ Die einzige Ansage, der ich verzückter lauschen würde, wäre: „We are MOTÖRHEAD. And we play Rock’n’Roll.“ Letztere ist inzwischen jedoch Geschichte. PRIMORDIAL ist eine aktuellere Formation, die in meiner persönlichen Werte-Skala den Status von MOTÖRHEAD erben könnte. PRIMORDIAL sind eigen, besonders, großartig. Und sie haben mit Alan „Naihmass Nemtheanga“ Averill (rechts) einen Frontmann voller Charakter, Continue reading

Kommentare deaktiviert für PRIMORDIAL, MOONSORROW, DER WEG EINER FREIHEIT

Filed under 2018, Konzerte

MURDER FEST #2 – BLOW OUT, REFLEXOR, YOUNG N‘ RESTLESS

KUWE, Wölfersheim, 21.04.2018

Blow OutAus der Kulturwerkstatt Wölfersheim – auch als Antik Café bekannt – hatten wir bereits 2014 (hier) berichtet, als SHAWN JAMES AND THE SHAPESHIFTERS dort gastierten. Am gestrigen Abend nun war der gemütliche Club Schauplatz des MURDER FESTS, das 2017 von der Band BLOW OUT ins Leben gerufen wurde. Der Grund dafür liegt auf der Hand, denn den maskierten Mannen, um deren Identität sich allerlei Mythen ranken, bieten sich nicht allzu viele Auftrittsmöglichkeiten, da sie aufgrund ihrer gewalttätigen Continue reading

Kommentare deaktiviert für MURDER FEST #2 – BLOW OUT, REFLEXOR, YOUNG N‘ RESTLESS

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

TAUNUS METAL FESTIVAL #10, Tag 2 ABANDONED, FATAL EMBRACE, TUMOURBOY, REBELLION, WIZARD

Burgwiesenhalle, Oberursel, 7.04.2018

TumourboyHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung zur zehnten Ausgabe des Taunus Metal Festivals in der Oberurseler Burgwiesenhalle mit Eindrücken zu den Bands THRASHIT, HATEFUL AGONY, ABANDONED, ELVENPATH, FATAL EMBRACE, TUMOURBOY (rechts), REBELLION, WITCHBURNER und WIZARD.

Der zweite Tag des Festivals begann bereits um 12 Uhr mit dem Power-Metal-Act FAIRYTALE aus Recklinghausen und der Continue reading

Kommentare deaktiviert für TAUNUS METAL FESTIVAL #10, Tag 2 ABANDONED, FATAL EMBRACE, TUMOURBOY, REBELLION, WIZARD

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

TAUNUS METAL FESTIVAL #10, Tag 1 NIGHT VIPER, SPACE CHASER, STALLION, ASSASSIN

Burgwiesenhalle, Oberursel, 6.04.2018

AssassinZehn Jahre Taunus Metal Festival – das ist eigentlich ein Grund zum Feiern. Dennoch war die Jubiläumsausgabe der Veranstaltung von einer gewissen Trauer geprägt, denn im vergangenen Jahr starb mit Andreas „Law“ Freitag einer der Organisatoren des Events, der das Festival stark geprägt hatte. Doch auch wenn Law nicht mehr unter uns weilt und das Geschehen nun aus anderen Sphären beobachten mag, so ist er nicht vergessen. Zu seinem Gedenken prangte auf der linken Seite der Bühne ein großes Banner mit Continue reading

Kommentare deaktiviert für TAUNUS METAL FESTIVAL #10, Tag 1 NIGHT VIPER, SPACE CHASER, STALLION, ASSASSIN

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

SATYRICON & SUICIDAL ANGELS

Batschkapp, Frankfurt, 14.03.2018

SatyriconIn dem Blog „Sterben üben“ stieß ich kürzlich (hier) auf einen Bericht der Autorin Jasmin, der unter dem Titel „Später ist zu spät“ treffend die veränderte Sicht auf das eigene Leben beschreibt, wenn man baldiges Hinscheiden attestiert bekommt. Uns alle wird das treffen, doch die meisten ignorieren das so lange, bis der Arzt einem sagt, dass man nicht mehr lange hat. Oder man das selber merkt. Ist man sich seiner Endlichkeit jedoch bewusst, hat das oft gravierende Änderungen des Lebens zur Continue reading

Kommentare deaktiviert für SATYRICON & SUICIDAL ANGELS

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS & HELHORSE

Das Bett, Frankfurt, 7.03.2018

Phil Campbell and the Bastard SonsWenige Tage nach dem Gig der MOTÖRHEAD-Buddies SAXON in der Frankfurter Batschkapp trat mit Phil Campbell der Musiker in Frankfurt auf, der es von allen am längsten an der Seite Lemmy Kilmisters ausgehalten hat: Von 1984 bis zum Ende der Kult-Formation 2015 stand der Gitarrist aus Wales bei MOTÖRHEAD auf der linken Seite der Bühne. Abrupt wegen Lemmys Tod aus allen weiteren Tourplänen gerissen (im Frühling 2016 war ein weiterer Gig in Offenbach angekündigt), ging Campbell es anschließend Continue reading

Kommentare deaktiviert für PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS & HELHORSE

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

SAXON, DIAMOND HEAD, ARMORED DAWN

Batschkapp, Frankfurt, 2.03.2018

SaxonKlassische Metal-Bands, die in den Achtzigern entstanden sind, scheinen gegenwärtig einen besonderen Lauf zu haben – zumindest livetechnisch. Das gilt für Veteranen wie SAXON, die seit nunmehr 39 Jahren unterwegs sind genau wie für damalige Underground- Combos, die ihren prägenden musikalischen Eindruck kommerziell nie durchsetzen konnten, eventuell lang pausierten und nun auf diversen Festivals ihre verdiente Huldigung erfahren. Von beiden gibt es etwas auf der aktuellen Continue reading

Kommentare deaktiviert für SAXON, DIAMOND HEAD, ARMORED DAWN

Filed under 2018, Konzerte

DR. LIVING DEAD!

Schlachthof, Wiesbaden, 29.01.2018

Dr. Living DeadWas musste ich mir nicht alles anhören, als ich verlauten ließ, dass ich mir DR. LIVING DEAD! anschauen wolle. Die Kommentare reichten von „uninspirierte Kopie“ über „fürchterlicher Lärm“ bis hin zu „vorgezogener Kinderfasching“. Für mich muss Musik allerdings nicht immer von Stockhausen inspiriert sein, auch ein gepflegter No-Brainer weiß mich zu begeistern – und da sind DR. LIVING DEAD! ganz weit vorne. Das Thrash-Metal-Quartett um Shouter Dr. Mania wurde 2007 in Stockholm gegründet und Continue reading

Kommentare deaktiviert für DR. LIVING DEAD!

Filed under 2018, Konzerte

AMENRA & SYNDROME

Colos-Saal, Aschaffenburg, 29.01.2018

AmenraMerkwürdig eigentlich, dass ich mich, als Atheist, so oft angesprochen fühle von spiritueller Musik. Egal ob es um Lobpreisungen auf den „Herrn“ geht, wie sie Johnny Cash oder David Eugene Edwards von WOVEN HAND zelebrieren, oder ein wie auch immer gearteter Satanismus gepflegt wird wie zum Beispiel von Erik Danielsson (WATAIN): Ich glaube zwar nicht an die Botschaft, ich denke aber, dass sie den Künstler speist und ihm hilft, unverwechselbar zu werden. Eigen. Und besonders überzeugend. Continue reading

Kommentare deaktiviert für AMENRA & SYNDROME

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 2

Posthalle, Würzburg, 18.11.2017

Count RavenHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung über die zwölfte Ausgabe des HAMMER OF DOOM FESTIVALS in Würzburg.

Kurz nach halb zwei am Samstag stieg ich aus dem ICE und lief die paar Meter zur Posthalle. Bei meinem letzten Besuch standen neben dem Fernbus-Bahnhof noch diverse Fressbuden. Einen Döner-Laden gab es, der nicht schlecht war und in dem man sich, um die Novembernässe loszuwerden, einen ziemlich guten Chai gönnen konnte. Continue reading

Kommentare deaktiviert für HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 2

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 1

Posthalle, Würzburg, 17.11.2017

ProcessionFestivals und ich, wir haben es nicht so miteinander. Warum das Hammer of Doom, jeden November in der Posthalle Würzburg stattfindend, eine Ausnahme darstellt, habe ich im Bericht zu meinem letzten Besuch 2014 hier geschrieben. An meinen Macken und damit verbundenen Einschränkungen hat sich seitdem nichts geändert – noch immer nutze ich die Tatsache, dass mein eigenes Bett analog zur Posthalle Würzburg in unmittelbarer Bahnhofsnähe liegt dazu, in eben diesem zu nächtigen. Was, wegen der letzten Verbindung Continue reading

Kommentare deaktiviert für HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 1

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips