Tag Archives: Metal

HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 2

Posthalle, Würzburg, 18.11.2017

Count RavenHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung über die zwölfte Ausgabe des HAMMER OF DOOM FESTIVALS in Würzburg.

Kurz nach halb zwei am Samstag stieg ich aus dem ICE und lief die paar Meter zur Posthalle. Bei meinem letzten Besuch standen neben dem Fernbus-Bahnhof noch diverse Fressbuden. Einen Döner-Laden gab es, der nicht schlecht war und in dem man sich, um die Novembernässe loszuwerden, einen ziemlich guten Chai gönnen konnte. Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL XII, Teil 1

Posthalle, Würzburg, 17.11.2017

ProcessionFestivals und ich, wir haben es nicht so miteinander. Warum das Hammer of Doom, jeden November in der Posthalle Würzburg stattfindend, eine Ausnahme darstellt, habe ich im Bericht zu meinem letzten Besuch 2014 hier geschrieben. An meinen Macken und damit verbundenen Einschränkungen hat sich seitdem nichts geändert – noch immer nutze ich die Tatsache, dass mein eigenes Bett analog zur Posthalle Würzburg in unmittelbarer Bahnhofsnähe liegt dazu, in eben diesem zu nächtigen. Was, wegen der letzten Verbindung Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

ELUVEITIE, AMARANTHE, THE CHARM THE FURY

Batschkapp, Frankfurt, 6.11.2017

EluveitieIch mag Folk. Ich mag Metal. Mag ich deswegen auch Folk-Metal? Manchmal ja, manchmal nein. Als vor einigen Jahren noch unter den Bannern des Pagan- oder Heidenfestes halbjährlich mittlere bis größere Hallen bespaßt wurden, in denen Packages von mindestens fünf Bands, die sich grob darunter einsortieren lassen, geschnürt wurden, begab ich mich wegen Acts wie PRIMORDIAL oder SÓLSTAFIR gern dorthin. Kapellen wie HEIDEVOLK und EQUILIBRIUM waren halt auch da und machten mehr Menschen Spaß als meine Favoriten, Continue reading

Kommentare deaktiviert für ELUVEITIE, AMARANTHE, THE CHARM THE FURY

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

HANZEL UND GRETYL

Nachtleben, Frankfurt, 1.11.2017

Hanzel und Gretyl„Fikk Dich mit Fire“, „Disko Fire Scheiss Messiah“, „Lederhosen macht frei“, und „Fukken uber Death Party“ sind nur einige der illustren Songs, die das New Yorker Elektro/Industrial-Duo HANZEL UND GRETYL im Repertoire hat. Die Köpfe hinter dem Projekt sind Gitarrist und Programmierer Kaizer von Loopy und Bassistin und Sängerin Vas Kallas. Letztere dürfte älteren Metalheads als eine der Sängerinnen der CYCLE SLUTS FROM HELL (1986-91) bekannt sein, bei denen sie unter dem Namen Venus Penis Crusher Continue reading

Kommentare deaktiviert für HANZEL UND GRETYL

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

PARADISE LOST, PALLBEARER, SINISTRO

Batschkapp, Frankfurt, 19.10.2017

Paradise LostZwei der ehemaligen „Big Three“ des Doom Metal innerhalb von zehn Tagen in Frankfurt? Feine Sache. Nur sind die einzigen, die ihren Doom fast 30 Jahre später immer noch spielen, leider nicht dabei, nämlich MY DYING BRIDE. ANATHEMA wiederum (am 29. Oktober in der Batschkapp) spielen seit Jahren sehr feinen, melancholischen Progrock, auch gut. PARADISE LOST dagegen – je nach Sichtweise haben die schon eine ganze Menge durch (inklusive Scheiben, die man auch DEPECHE MODE zuordnen Continue reading

Kommentare deaktiviert für PARADISE LOST, PALLBEARER, SINISTRO

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

BLACK ANVIL & MORAST

Schlachthof, Wiesbaden, 25.09.2017

Morast17 Leute bei einem Konzert von BLACK ANVIL. Stell Dir vor, Du reist aus New York an, bist vier Mann stark, hast eine astreine Scheibe eingespielt und willst Deinen Hörern auf einem anderen Kontinent den Gefallen tun, dieses Werk auch live erleben zu dürfen. Und dann kommen 17 Leute, von denen einige wohl auch noch zur Vorband MORAST (links) gehören. BLACK ANVIL haben so einen Scheiß an gleicher Stelle schon mal erlebt, 2015, als sie der Co-Headliner von TOMBS waren (Bericht hier). Im Gegensatz zu Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLACK ANVIL & MORAST

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

ZEAL AND ARDOR & HATHORS

Das Bett, Frankfurt, 22.09.2017

Zeal & ArdorKann man von einem Hype sprechen, wenn das Zielpublikum zum Teil überhaupt keinen Plan hat, was vor sich geht? Als 2016 „Devil is Fine“ erschien, das Debüt des Projektes ZEAL & ARDOR (alleine bestehend aus dem US-Schweizer Manuel Gagneux), da überschlugen sich zwar Magazine mit so konträrer Weltsicht wie Spex, Visions und Metal Hammer – im Gros der Metal-Presse jedoch (und Metal ist das, was ZEAL & ARDOR fabrizieren, wenn auch ganz anderer, als Du jemals gehört hast), fand das Projekt nicht statt. Obwohl die legendäre Continue reading

Kommentare deaktiviert für ZEAL AND ARDOR & HATHORS

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

METALLICA

Lanxess-Arena, Köln, 14.09.2017

MetallicaEigentlich müsste hier als Überschrift „METALLICA & KVELERTAK“ stehen. Vorgruppen haben aber bei solchen Mega-Events (und eine METALLICA-Show ist eins, mehr als jedes andere Metal-Konzert. Ja, auch mehr als eines von IRON MAIDEN.) nix zu melden, egal wie geil sie sind. KALEO nicht bei den ROLLING STONES, ALGIERS nicht bei DEPECHE MODE, KVELERTAK nicht bei METALLICA. Zumindest nicht in der Lokalpresse, die über solch ein Ereignis berichten muss, selbst wenn da so ein Stuss bei rumkommt wie beim Text der Deutschen Presse-Agentur, Continue reading

Kommentare deaktiviert für METALLICA

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

KNOW, NIGHT DEMON, STALAG 13

Au, Frankfurt, 30.07.2017

KnowEs gibt Konzerte, auf die freut man sich wie ein kleines Kind auf Weihnachten. Für mich als Hardcore-Fan war der gestrige Gig ein solcher, denn mit (DR.) KNOW (rechts) und STALAG 13 gaben sich gleich zwei Acts der legendären „Nardcore“-Szene in der Frankfurter Au die Ehre. Der Begriff „Nardcore“ geht auf die südkalifornische Region und Stadt Oxnard zurück, die jungen Hardcore- Acts in den frühen Achtzigern allerlei Auftrittsmöglichkeiten bot und gleich mehrere namhafte Bands hervorbrachte, darunter Continue reading

Kommentare deaktiviert für KNOW, NIGHT DEMON, STALAG 13

Filed under 2017, Konzerte

SEPULTURA

Colos-Saal, Aschaffenburg, 28.06.2017

SepulturaVerdammte Hektik. Nach einem viel zu langen Arbeitstag und einer schleunigst eingeworfenen Pizza wurde es Zeit, den Weg von Frankfurt nach Aschaffenburg zurückzulegen – SEPULTURA hatten sich angesagt, eine Band, die ich schon länger nicht mehr live erlebt habe (mein letztes Mal: Centralstation Darmstadt, 15.04.2010!). Ein grobes Versäumnis, spielten die Brasilianer doch in der Zwischenzeit etliche Male in der Region – im Frankfurter Zoom, im Wiesbadener Schlachthof oder im Aschaffenburger Colos-Saal. Continue reading

Kommentare deaktiviert für SEPULTURA

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

SALEM’S POT

Tiefengrund, Frankfurt, 25.06.2017

Salem's PotDer folgende Artikel markiert eine Premiere in diesem Blog, berichtet er doch erstmals von einem Konzert, das im Frankfurter Club Tiefengrund stattfand. Dort gastieren seit geraumer Zeit immer wieder interessante Acts, die vor Ort aber mit sehr beengten Räumlichkeiten konfrontiert werden. Der „Konzertraum“ besteht nämlich aus drei aufeinander folgenden, kleinen Räumen, die jeweils durch ca. 1,20 Meter breite Durchgänge miteinander verbunden sind. Die Band ist dabei im ersten Bereich positioniert, der über eine Continue reading

Kommentare deaktiviert für SALEM’S POT

Filed under 2017, Konzerte

METAL CHURCH

Colos-Saal, Aschaffenburg, 12.06.2017

Metal ChurchMit den Erwartungen ist das ja immer so eine Sache. Kennt man von einer Band nur die legendären Anfangswerke, eingespielt in fast komplett anderer Besetzung als das, was über mehrere Dekaden später eingezimmert wurde, kann es den Blick auf das, was bei so einem Live-Event kommen möge, schon leicht verzerren. Beispiel gefällig? METAL CHURCH. Die Band aus San Francisco lieferte mit dem gleichnamigen Debüt 1984 einen Klassiker ab, der einschlug wie die sprichwörtliche Bombe. Beeinflusst gleichermaßen von Continue reading

1 Comment

Filed under 2017, Konzerte, Videoclips

TAUNUS METAL FESTIVAL #9, Tag 2 BLACKSLASH, DARK MILLENNIUM, STORMWARRIOR, CAGE

Burgwiesenhalle, Oberursel, 8.04.2017

BlackslashAm zweiten Tag trudelten wir gegen 16 Uhr im Oberurseler Stadtteil Bommersheim ein und hatten zu dieser Zeit leider bereits STORMHUNTER, TRAITOR und GUILTY AS CHARGED verpasst, kamen aber rechtzeitig zum Auftritt der Metalheads BLACKSLASH aus Donaueschingen. Die Truppe gibt es seit exakt zehn Jahren, in denen zwei Longplayer und eine EP erschienen sind. Als die Bandmitglieder die Bühne betraten, musste ich zunächst überlegen, ob die Outfits der Jungs ein Gag oder tatsächlich ernst gemeint waren. Zumindest beim Continue reading

Kommentare deaktiviert für TAUNUS METAL FESTIVAL #9, Tag 2 BLACKSLASH, DARK MILLENNIUM, STORMWARRIOR, CAGE

Filed under 2017, Konzerte