Tag Archives: New Wave

THE TUBES

Colos-Saal, Aschaffenburg, 30.07.2015

The TubesDie TUBES begleiten mich bereits seit meiner frühesten Jugend. Allerdings nicht etwa musikalisch, sondern durch Bilder von Live-Reviews, über die ich als etwa Zehnjähriger in Zeitschriften wie Rocky, Bravo und Popfoto staunte. Da gab es Männer in Bondage-Kostümen, Motorräder auf der Bühne, Go-Go-Girls und Transvestiten auf gigantischen High Heels – all dies wirkte im Vergleich zu Fotos von anderen Acts aus jener Zeit wie BOSTON, KANSAS und JOURNEY schon recht schräg. Als Teenager erwarb ich mit dem Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE TUBES

Filed under 2015, Konzerte

LENE LOVICH BAND

Das Bett, Frankfurt, 15.04.2015

Lene LovichAch ja, die Achtziger Jahre. Langnese-Kinowerbung, Neue Deutsche Welle, VHS-Cassetten, Gremlins und eine musikalische Strömung im Mainstream, die sich New Wave nannte und, posthum betrachtet, gar nicht so uninteressant war wie das, was da heute so aus dem Radio tönt. Bands wie ADAM & THE ANTS, TOYAH, ULTRAVOX und JAPAN hatte ich als Teenie gehört, bevor ich mich zu Acts wie VENOM und SLAYER bekannte und es fortan verpönt war, auf New Wave zu stehen, was meist mit einem Aufenthalt Continue reading

Kommentare deaktiviert für LENE LOVICH BAND

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

BOLLOCK BROTHERS

Das Bett, 14.04.2012

Mit den BOLLOCK BROTHERS verbinde ich einige ganz besondere Konzerterinnerungen. Das erste Mal sah ich die New Wave-Punk-Rocker vor mehr als 25 Jahren, im Februar 1987 in der Batschkapp, sie waren auf dem Höhepunkt ihrer Popularität und ganz dick im Geschäft. Die Halle war voll und die Meute tobte zu Songs wie „Horror Movies“, „Brigitte Bardot“ oder „Harley David / Son of a Bitch“. Nicht zu vergessen Hits wie „Legend of the Snake“ oder das geniale „Faith Healer“-Cover Continue reading

Kommentare deaktiviert für BOLLOCK BROTHERS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

PHENOMENAUTS

Orange Peel, 24.01.2011

Wir wussten nicht genau, was uns erwarten würde, als wir uns an diesem eiskalten Abend ins Orange Peel aufmachten, um die PHENOMENAUTS aus Kalifornien zu sehen. Doch die Ankündigung war attraktiv und machte uns neugierig. Spacepunk? Nie gehört. Doch das sollte sich schnell ändern… Die Band war kurzfristig ins Programm genommen worden und so erstaunte es wenig, dass kaum jemand Wind von dem Konzert bekommen hatte. An der Kasse durfte Eintritt nach Wunsch entrichtet werden, ähnlich dem Klingelbeutel in der Kirche. Continue reading

Kommentare deaktiviert für PHENOMENAUTS

Filed under 2011, Konzerte