Tag Archives: Psychobilly

THE CREEPSHOW & GALLOWS BOUND

Nachtleben, Frankfurt, 5.03.2018

The CreepshowTHE CREEPSHOW, ursprünglich aus der Region Ontario/Kanada, waren bereits zweimal in diesem Blog zu Gast (wir berichteten im Juli 2012 und im November 2008). Darüber hinaus waren sie mit ihrer zweiten Sängerin Sarah „Sin“ Blackwood auch im November 2010 und mit der aktuellen Frontfrau Kenda Legaspi (links) im Mai 2017 im Frankfurter Nachtleben zu sehen. Zum mindestens fünften Mal schlug das Quintett also gestern im Keller unter der Konstablerwache auf, diesmal mit einem neuen, „Death Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE CREEPSHOW & GALLOWS BOUND

Filed under 2018, Konzerte, Videoclips

THE NUCLEARS

Dreikönigskeller, Frankfurt, 27.01.2017

The NuclearsMein gestriges Konzerterlebnis war ein Blind Date. Weder hatte ich zuvor von den NUCLEARS gehört, noch hatte ich mich im Vorfeld umfassend über die Band informiert. Ich wusste lediglich, dass es sich um eine italienische Psychobilly-Combo handelt und hatte auf YouTube einen Song namens „Eat My Shit“ entdeckt, der immerhin vermuten ließ, dass die Jungs nicht unbedingt zu den konservativen Genrevertretern gehören. Der Gig im Frankfurter Dreikönigskeller kam recht kurzfristig Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE NUCLEARS

Filed under 2017, Konzerte

TURBO A.C.’s & KING MOROI

Das Bett, Frankfurt, 27.07.2016

Turbo A.C.'sKurz vor seiner Sommerpause hielt der Frankfurter Club „Das Bett“ noch einen besonderen Leckerbissen für alle Freunde des Punk- und Surfrocks bereit: Die TURBO A.C.’s um Sänger Kevin Cole (rechts) aus New York City gaben sich die Ehre. Unter dem Motto „20 Years in Damnation Overdrive“ touren die US-Amerikaner derzeit querbeet durch Deutschland, absolvieren dabei sowohl Club- als auch Festivalauftritte und lassen auch die Anrainerstaaten Belgien, Frankreich, Tschechien und Österreich nicht Continue reading

Kommentare deaktiviert für TURBO A.C.’s & KING MOROI

Filed under 2016, Konzerte

MAD SIN

Das Bett, Frankfurt, 24.01.2015

Mad Sin„Wir waren lange nicht hier!!!“ tönte es noch vor dem ersten Song von der Bühne, und der, der das sagte, hatte Recht. Köfte de Ville (rechts), seines Zeichens Sänger der Psychobillys MAD SIN aus Berlin, haben wir samt seinen Spießgesellen seit Jahren nicht mehr in Frankfurt gehabt, und dabei war auch eine gehörige Portion Pech im Spiel: Im Januar 2011 musste die Combo ihren für das Nachtleben geplanten Gig wegen eines Hörsturzes von Schlagzeuger Andy Laaf absagen. Anschließend stand die Mainmetropole Continue reading

Kommentare deaktiviert für MAD SIN

Filed under 2015, Konzerte, Videoclips

THE BRAINS

Elfer Music Club, Frankfurt, 16.07.2014

The BrainsKanada ist ein gutes Pflaster für Psychobilly-Acts. Bands wie THE CREEPSHOW, BIG JOHN BATES, die GUTTER DEMONS und natürlich die mächtigen MATADORS stammen allesamt aus dem Land, das Eishockeyspieler auf seinen Banknoten abbildet. Irgendwie cool, ich hätte auch gerne Günter Netzer auf einem Geldschein. Die BRAINS aus Montreal kenne ich bereits seit ihrer ersten Scheibe „No Brain, No Pain“, die 2005 beim deutschen Crazy Love-Label erschien, seither Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE BRAINS

Filed under 2014, Konzerte, Videoclips

REZUREX & HOLY MADNESS

Das Bett, Frankfurt, 14.11.2013

Mit REZUREX-Frontmann Daniel DeLeon gab sich am gestrigen Abend ein Veteran der L.A.-Punk-Szene ein Stelldichein im Frankfurter Club Das Bett. DeLeon hatte Ende der Achtziger Jahre die berüchtigte Combo THE INSAINTS gegründet, deren Sängerin Marian Anderson gerne mal nackt auftrat und sogar Live-Sex auf der Bühne praktizierte, machte nach dem Heroin-Tod von Anderson Station bei Bands wie CALAVERA, THE DEEP EYNDE und 45 GRAVE, bevor er 2005 die Rockabilly/ Continue reading

Kommentare deaktiviert für REZUREX & HOLY MADNESS

Filed under 2013, Konzerte, Videoclips

BEDLAM BREAKOUT #16 – Teil 2

Northampton, UK, 15.09.2013

Hier kommt der zweite Teil meiner Berichterstattung über die diesjährige Herbst-Ausgabe des Psychobilly-Festivals BEDLAM BREAKOUT im Roadmender in Northampton. Nachdem ich im vorherigen Artikel über das Nachmittagsprogramm mit den LEECHMEN, den MARKSMEN, den ZIPHEADS und HELLFREAKS erzählt habe (hier), komme ich nun zur Abendveranstaltung mit BONSAI KITTEN (rechts), den EPILEPTIC HILLBILLYS, den COFFIN NAILS und dem Headliner Continue reading

Kommentare deaktiviert für BEDLAM BREAKOUT #16 – Teil 2

Filed under 2013, Konzerte, Videoclips

BEDLAM BREAKOUT #16 – Teil 1

Northampton, UK, 15.09.2013

Wenn man alt und unfit ist, guckt man sich bei einem Gig den Pit gelassen an und springt erst beim letzten Lied rein, wenn alle anderen schon kaputt sind. Macht Spaß und steigert außerdem das Selbstbewusstsein. Diese Strategie lässt sich auch bei mehrtätigen Festivals gut anwenden: Am letzten Tag frisch hinfahren und den Verkaterten zeigen, wo der Hammer hängt. Genau das tat ich vor kurzem anlässlich der 16. Auflage des BEDLAM BREAKOUT in Northampton. Nur muss ich sagen, dass bei den Continue reading

Kommentare deaktiviert für BEDLAM BREAKOUT #16 – Teil 1

Filed under 2013, Konzerte, Videoclips

RAYMEN

Dreikönigskeller, 3.05.2013

Von den RAYMEN hatte ich schon einige Jahre nichts mehr gehört. Ihre letzten beiden Veröffentlichungen (das Album „Supersonic Rocket Ride“ von 2009 sowie die 5-Track-EP „Death’s Black Train“ von 2012) waren komplett an mir vorbeigelaufen und ihre frühen Platten gerieten in meinem Regal langsam in Vergessenheit. Umso größer war die Überraschung (und Freude), dass das Quartett um Frontmann Hank Ray (rechts) sich nun mit dem gerade im April erschienenen Tonträger namens „Sinister Funtime“ Continue reading

Kommentare deaktiviert für RAYMEN

Filed under 2013, Konzerte, Videoclips

BEDLAM BREAKOUT #15

Northampton, UK, 9.03.2013

Der erste Rockstage-Riot-Rheinmain-Auslandsbericht kommt aus der britischen Hauptstadt des Rock’n’Roll: Northampton, das jedem ein Begriff sein sollte. Okay, stimmt vielleicht nicht so ganz. Aber immerhin hat sich die etwa auf halber Strecke zwischen London und Birmingham liegende Stadt mittlerweile den Titel der britischen Psychobilly-Hauptstadt verdient. Denn dort findet seit einigen Jahren der sogenannte Bedlam Breakout statt, und zwar gleich zweimal im Jahr. Continue reading

Kommentare deaktiviert für BEDLAM BREAKOUT #15

Filed under 2013, Interviews, Konzerte, Videoclips

METEORS

Das Bett, 23.11.2012

Alle Jahre wieder kommt nicht nur der Weihnachtsmann, sondern auch P. Paul Fenech mit den METEORS nach Frankfurt.  Seine bevorzugten Auftrittsorte waren zuletzt in abwechselnder Reihenfolge der Sachsenhäuser Ponyhof und Das Bett im Gallus, aber wir haben das Trio auch schon im Nachtleben oder im schmerzlich vermissten Negativ gesehen. Letzteres ist fast 20 Jahre her und allzu viel hat sich seitdem an den Shows nicht geändert, schon gar nicht Continue reading

Kommentare deaktiviert für METEORS

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE @ Hellnights 2012

Nachtleben, 24.10.2012

Halloween steht wieder vor der Tür, und nicht ganz zufällig kommt die nächste Ausgabe der „Hellnights“ um die Ecke. Der Treffpunkt, zu dem die illustren Bands BLITZKID, THE OTHER, BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE und THE FRIGHT sowie zahlreiche Horrorpunk- Fans von nah und fern anreisten, war zum wiederholten Male das Frankfurter Nachtleben. Ich bin ja immer ganz froh, wenn das Spektakel dort stattfindet und nicht – wie 2008 geschehen – in der wesentlich Continue reading

Kommentare deaktiviert für BLOODSUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE @ Hellnights 2012

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

AS DIABATZ

Dreikönigskeller, 30.09.2012

Psychobilly-Bands mit Frontfrauen gehen mir eigentlich gehörig auf den Sack. Und das nicht etwa, weil ich hübschen Frauen nicht gern beim Musizieren zuschaue, sondern weil ich die genannte Konstellation als ein Paradoxon erachte. Denn genau das, was den Psychobilly reizvoll macht – ein aggressiver Sänger, der mit seinem Auftreten das Publikum das Fürchten lehrt – ist hier meist nicht vorhanden. Zumindest bei Bands wie THE CREEPSHOW, den HORRORPOPS und KITTY Continue reading

Kommentare deaktiviert für AS DIABATZ

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips

THE CREEPSHOW

Nachtleben, Frankfurt, 31.07.2012

Als ich vor ein paar Monaten hörte, dass THE CREEPSHOW wieder in Frankfurt Station machen, dachte ich anfangs, dass es bestimmt (wie bei den früheren Gigs) ein prima Abend werden würde – aber müsste man sie wirklich schon wieder sehen, zumal sie ja auch keine neue Platte im Gepäck haben? Nein, eigentlich nicht. Der Konzertkalender ist im Sommer anno 2012 ohnehin prall gefüllt. Doch am 16. Juli, nur zwei Wochen vor dem Start der Europa-Tour, platzte überraschend die Bombe: Publikumsliebling und Aushängeschild Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE CREEPSHOW

Filed under 2012, Konzerte, Videoclips