Monthly Archives: Juni 2020

DOG KESSLER

Frankfurt, 17. Juni 2020 – Interview

Dog KesslerFür das, was Schlagzeuger Martin „Dog“ Kessler musikalisch alles auf die Beine stellt, bräuchte man eigentlich mehrere Leben: Er trommelt seit über 15 Jahren für die deutsche Punk-Institution ABWÄRTS, außerdem war er unter anderem mit H-BLOCKX, WESTBAM, Paul van Dyk und Nina Hagen live unterwegs. Im Studio spielte er für SUBWAY TO SALLY, Bela B. und DE/VISION, um nur einige aus einer langen Liste zu nennen. Des Weiteren betreibt der gebürtige Frankfurter in Berlin ein Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Interviews

THE OTHER

Frankfurt, 10. Juni 2020 – Interview

The OtherDie Kölner Horrorpunks THE OTHER haben uns bereits mehrere Male mit Auftritten in Frankfurt erfreut, zweimal (2015 und 2012) berichteten wir in diesem Blog im Rahmen der Hellnights darüber. Am 12. Juni erscheint nun mit „Haunted“ das bereits achte Album der Formation, was wir zum Anlass nahmen, um mit Frontmann Rod Usher (rechts) ein Interview zu führen. Dabei ging es nicht nur um das neue Werk, sondern auch um das Banddasein in Zeiten von Corona und die Shows in diversen Frankfurter Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Interviews

Fotoperlen von einst – Folge #4

Frankfurt, Juni 2020

Die Toten Hosen, Batschkapp 1986Kaum zu glauben, aber seit der letzten Folge unserer Serie „Fotoperlen von einst“ sind schon wieder satte drei Jahre verstrichen – die bisherigen Posts datieren von 2017, 2015 und 2013. Da wir momentan aus bekannten Gründen den Fokus nicht auf aktuelle Konzerte richten können, haben wir unseren Kollegen Micha gebeten, erneut in sein Archiv abzutauchen und weitere Schätze (wie beispielsweise einen Campino aus der Batschkapp vom September 1986) auszugraben. Was dabei alles zu Tage gefördert wurde, Continue reading

Kommentare deaktiviert für Fotoperlen von einst – Folge #4

Filed under 2020, Allgemein