Category Archives: Videoclips

MONSTER MAGNET & NEW YORK WANNABES

Schlachthof, Wiesbaden, 13.02.2020

Monster MagnetWenn die US-Rocker von MONSTER MAGNET mit ihrem Frontmann Dave Wyndorf (links) in der Region auftreten, ist Erscheinen eigentlich Pflicht. In den vergangenen Jahren hat das Quintett mit schöner Regelmäßigkeit bei uns vorbeigeschaut und wir haben bereits zweimal, 2014 und 2016, Beiträge zu den Ikonen des Stoner-Rocks in diesem Blog gepostet. Alle guten Dinge sind drei? Wir denken Ja, denn diesmal hatte die Band im Vorfeld angekündigt, im Rahmen ihrer Tour „Powertrip – A Celebration plus Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Konzerte, Videoclips

ABBATH, VLTIMAS, 1349, NUCLEAR

MS Connexion Complex, Mannheim, 4.02.2020

AbbathRumms! Die Art, wie die Chilenen NUCLEAR in diesem Billing auf sich aufmerksam machten, war nicht unoriginell. Schließlich hatte sie kaum jemand auf dem Schirm und ihre Teilnahme an der Tour als Opener für den Headliner ABBATH (links) sowie VLTIMAS und 1349 wurde vorher nur an wenigen Stellen thematisiert. Überhaupt: Dass die Tour nicht abgesagt wurde, war im Vorfeld alles andere als sicher (dazu später mehr). Tatsache war jedoch: Das Konzert fand statt. Viele kauften ihr Ticket in letzter Minute und füllten die Kolbenhalle im MS Connexion Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Konzerte, Videoclips

GOLD

Colos-Saal, Aschaffenburg, 30.01.2020

Gold„Überschaubar“ wäre geschmeichelt. Während sich sonst um 19 Uhr vor dem Eingang des Aschaffenburger Colos-Saal die Menschen stapeln, warteten wir dieses Mal zu dritt auf Einlass – zwei Frankfurter und ein Würzburger, die sich in der Mitte trafen, um etwas ganz Besonderes zu erleben: GOLD aus Rotterdam. „Gibt es eine Vorband?“ fragten wir uns und tendierten zu Nein. Wer sollte das auch sein, überlegte der Würzburger weiter: „Wer passt denn zu GOLD?“ Eine gute Frage, schwer zu beantworten. Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Konzerte, Videoclips

FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER

Das Bett, Frankfurt, 24.01.2020

Freunde der italienischen OperNanu, haben wir uns etwa in der Tür geirrt und sind bei den städtischen Bühnen gelandet? Mitnichten. Die FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER (FDIO) um den charismatischen Sänger Ray van Zeschau alias R.J.K.K. Hänsch sind eine Independent-Band mit großem Kult-Potenzial. Dieses rührt unter anderem daher, dass es fast unmöglich scheint, den extravaganten musikalischen Stil – oder genauer: die vielen Stile – zu bezeichnen, die das Quintett gemeinsam zu verarbeiten imstande ist. Continue reading

Kommentare deaktiviert für FREUNDE DER ITALIENISCHEN OPER

Filed under 2020, Konzerte, Videoclips

Jahres-Roundup 2019 – Teil #2

Frankfurt, 28.12.2019

Messa ArtHier der zweite von insgesamt drei Jahresrückblicken unseres Teams. Diesen verfasste Micha.

2019 ist (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Rückblicks) fast vorbei – und was soll ich sagen: Es war ein Scheißjahr. Mal wieder. Twitter (zum Beispiel) ist voller Hoffnung, dass 2020 alles besser wird. Hmmm… Nein. Denke nicht. Ganz im Gegenteil. Das meine ich natürlich nie kulturell, sondern immer gesellschaftlich – da kommt mir das Kotzen. Kultur und Gesellschaft Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2019 – Teil #2

Filed under 2019, Jahresrückblicke, Videoclips

Jahres-Roundup 2019 – Teil #1

Frankfurt, 26.12.2019

Toxoplasma ArtVöllig überraschend steht mal wieder Silvester vor der Tür – Äh, Moment, da war doch noch was zu tun? Na klar, ein Jahresrückblick muss her… Natürlich wäre es bei 122 Shows, die ich 2019 an 72 Abenden gesehen habe, zweckmäßig gewesen, sich am Ende eines jeden Monats hinzusetzen und das Erlebte mit frischer Erinnerung gleich zu Papier zu bringen. Das allerdings erfordert ein gehöriges Maß an Selbstdisziplin (würde ich vielleicht noch hinkriegen) aber auch noch ein anderes, hehres Gut: Zeit. Und wenn man dann Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2019 – Teil #1

Filed under 2019, Jahresrückblicke, Videoclips

THE EXPLOITED & RAWSIDE

Das Bett, Frankfurt, 9.12.2019

The ExploitedAls Frankfurter Punk-Fan hatte man am gestrigen Abend die Qual der Wahl: Im Cave gastierten die Engländer SHAM 69 (wobei es festzustellen gilt, dass es sich beim Tour-Lineup um eine Coverband handelt, der kein Gründungsmitglied angehört), im Club „Das Bett“ hatten sich die Schotten THE EXPLOITED angesagt. Die Entscheidung, letzteres Event zu besuchen, traf ich allerdings nicht wegen des Headliners, sondern aufgrund des Openers RAWSIDE, die im Deutschpunk-Genre für mich zu den besseren Acts Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE EXPLOITED & RAWSIDE

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

BATMOBILE

Das Bett, Frankfurt, 29.11.2019

BatmobileSchon vor einigen Monaten hatte ich bei einem anderen Konzert im Frankfurter Club „Das Bett“ das Ankündigungsplakat für einen der weltbesten Interpreten des Psychobillys gesehen: BATMOBILE. Umso länger währte die Vorfreude, das niederländische Trio um den Sänger und Gitarristen Jeroen Haamers (rechts) endlich mal live erleben zu können. Die Combo hat meines Wissens eine halbe Ewigkeit nicht mehr in Frankfurt und Umgebung gespielt und ich kann mich auch nicht erinnern, einen Gig der Jungs verpasst zu haben. Continue reading

Kommentare deaktiviert für BATMOBILE

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

HAMMER OF DOOM FESTIVAL XIV, Teil 1

Posthalle, Würzburg, 15.11.2019

Crestfallen QueenWie schon häufiger in diesem Blog erwähnt ist das jedes Jahr im November stattfindende Hammer Of Doom mein Lieblingsfestival. Also, von denen, auf die ich gehe. Insgesamt, vom Line-Up her, wäre es das Roadburn Festival. Da bin ich aber nie. Ich gehe überhaupt selten auf Festivals – und wenn, dann sollten die überdacht sein und ich die Möglichkeit haben, im eigenen Bett zu schlafen. Ups, Festival-Auswahl stark ausgedünnt. Egal, Line-Up-technisch käme das HoD so oder so knapp hinterm Roadburn, obwohl Continue reading

Kommentare deaktiviert für HAMMER OF DOOM FESTIVAL XIV, Teil 1

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

MICK HARVEY & J.P. SHILO

Nachtleben, Frankfurt, 28.10.2019

Mick HarveyManchmal ist es wirklich zum Haare raufen. Legendenalarm für Rockfreunde in der Frankfurter Innenstadt – an zwei, sogar fast benachbarten Plätzen: Die METEORS gastierten im Club Zoom, während ein Quartett aus Großmeistern des australischen Rocks mit prominenter Unterstützung am Schlagzeug aus New York zeitgleich im Nachtleben auftrat. Zugegeben, das ist etwas blöd. Trotzdem: Bei der Größe der Läden hätten, trotz Montag, beide Spielstätten eigentlich platzen müssen. Wie sich dies im Zoom darstellte entzieht Continue reading

Kommentare deaktiviert für MICK HARVEY & J.P. SHILO

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

THE SOAPGIRLS

Yachtklub, Frankfurt, 23.10.2019

The SoapGirlsIn einer Zeit, da Feminismus und Gender-Thematik besonders in kulturell linken Kreisen wichtige Topoi darstellen und gelegentlich sogar Konzerte unterbrochen werden, weil sich Frauen von den freien Oberkörpern männlicher Musiker sexuell belästigt fühlen, wähnt man sich nicht selten ins Zeitalter vor der sexuellen Revolution der späten 1960er Jahre zurückversetzt. Dabei haben wir das doch alles längst hinter uns – oder etwa nicht? Der „Summer of Love“ propagierte die freie Liebe, Oswalt Kolle sorgte für Continue reading

1 Comment

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

NORSK FESTIVAL, Teil 2 – SANDRA KOLSTAD, HANNE HUKKELBERG, ARVE HENRIKSEN

Mousonturm, Frankfurt, 15.-19.10.2019

Hanne HukkelbergHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung zum NORSK Festival im Frankfurter Mousonturm. Teil 1 findest Du hier.

Ich muss gestehen, dass das Meiste, was in den Tagen nach Jenny Hval beim NORSK Festival geboten wurde, mir bis dahin komplett oder zum großen Teil fremd war. Eine Ausnahme bildet der Gitarrist Eivind Aarset, der am Freitag unter der Ägide des Trompeters Arve Henriksen als Teil eines Quartetts den „Nordic Jazz“ Continue reading

Kommentare deaktiviert für NORSK FESTIVAL, Teil 2 – SANDRA KOLSTAD, HANNE HUKKELBERG, ARVE HENRIKSEN

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

EMMA RUTH RUNDLE & FVNERALS

Die Trompete, Bochum, 5.10.2019
Nachtleben, Frankfurt, 7.10.2019

Emma Ruth RundleEmma Ruth Rundle – Gitarristin, Sängerin und Songschreiberin sowie bildende Künstlerin aus Los Angeles (ursprünglich) bzw. Louisville, Kentucky (aktuell) – verzaubert musizierende, über Musik berichtende oder Musik veranstaltende Menschen schon seit mehr als zehn Jahren. Nach pausenloser Tourerei (entweder solo oder als Teil verschiedener Formationen wie den NOCTURNES, den RED SPAROWES oder den MARRIAGES; sowie mit ihrer eigenen Band) und inzwischen zwölf Continue reading

Kommentare deaktiviert für EMMA RUTH RUNDLE & FVNERALS

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

50 Jahre „Abbey Road“ – The Beatles‘ London

Frankfurt, 26. September 2019

The Beatles Street-ArtWer sich Ende September 2019 eine Musikzeitschrift gekauft hat, wird sich vielleicht gewundert haben, dass die BEATLES auf der Titelseite sind. Der Grund: Das BEATLES-Album „Abbey Road“ wird am 26. September 50 Jahre alt. Darüber wird nicht nur in diversen Fachmagazinen berichtet, es gibt auch viele Fernsehsendungen die das Werk würdigen, dazu einige interessante Podcasts und selbstverständlich eine opulent ausgestattete Special Edition mit einem neuen 2019er Mix, Outtakes und einem großartig Continue reading

Kommentare deaktiviert für 50 Jahre „Abbey Road“ – The Beatles‘ London

Filed under 2019, Allgemein, Videoclips

WIEGEDOOD

Schlachthof, Wiesbaden, 10.09.2019

Wiegedood„WIEGEDOOD? Was ist das denn für ein beschissener Name?“ Man braucht selbst in Unkenntnis der flämischen Sprache nicht viel Fantasie, um WIEGEDOOD korrekt mit dem sogenannten „plötzlichen Kindstod“ zu übersetzen – laut Wikipedia „das unerwartete und nicht erklärliche Versterben eines Säuglings oder Kleinkindes, das zumeist in der (vermuteten) Schlafenszeit des Säuglings auftritt.“ Im Metal geht es viel um Gemetzel, Siechtum oder Tod – oft aus Lust an der Provokation, manchmal aus pubertärer Continue reading

Kommentare deaktiviert für WIEGEDOOD

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

STRASSENJUNGS – ABSCHIEDSKONZERT

Batschkapp, Frankfurt, 6.09.2019

Strassenjungs42 Jahre nach ihrer Gründung stellen die STRASSENJUNGS ihre Live-Präsenz ein – Sänger Nils Selzer (rechts) kann aus gesundheitlichen Gründen leider keine Gigs mehr spielen. Daher luden die Frankfurter Punk-Urgesteine unter dem Motto „Adios Amigos!“ noch einmal zu einer großen Abschiedssause in die Batschkapp ein. Diese war in der Mitte abgeteilt worden, und in der vorderen Hälfte war der Saal dann rappelvoll. Viele Besucher hatten ihre alten, über die Jahrzehnte bei unzähligen Shows erworbenen Continue reading

Kommentare deaktiviert für STRASSENJUNGS – ABSCHIEDSKONZERT

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips