Tag Archives: Metal

FATE GEAR

Das Bett, Frankfurt, 18.02.2020

Fate GearWir haben eine exotische Nacht im Bett verbracht, bei der einmal mehr eine illustre japanische Band im Frankfurter Club gastierte: Diesmal gaben sich FATE GEAR aus Tokio die Ehre, ein All-Girl-Quintett, das laut eigener Aussage Steampunk-Heavy-Metal darbietet. Was genau man darunter zu verstehen und wie uns das Ganze gefallen hat, berichten wir demnächst mit vielen Bildern just an dieser Stelle.

Leave a Comment

Filed under 2020, Konzerte

ABBATH, VLTIMAS, 1349, NUCLEAR

MS Connexion Complex, Mannheim, 4.02.2020

AbbathRumms! Die Art, wie die Chilenen NUCLEAR in diesem Billing auf sich aufmerksam machten, war nicht unoriginell. Schließlich hatte sie kaum jemand auf dem Schirm und ihre Teilnahme an der Tour als Opener für den Headliner ABBATH (links) sowie VLTIMAS und 1349 wurde vorher nur an wenigen Stellen thematisiert. Überhaupt: Dass die Tour nicht abgesagt wurde, war im Vorfeld alles andere als sicher (dazu später mehr). Tatsache war jedoch: Das Konzert fand statt. Viele kauften ihr Ticket in letzter Minute und füllten die Kolbenhalle im MS Connexion Continue reading

Leave a Comment

Filed under 2020, Konzerte, Videoclips

HELRUNAR, IMPERIUM DEKADENZ, FIRTAN, VARGSHEIM

Café Central, Weinheim, 24.01.2020

Imperium DekadenzMit HELRUNAR, IMPERIUM DEKADENZ (links), FIRTAN und VARGSHEIM präsentierte New Evil Music mal wieder Black Metal aus deutschen Landen im Café Central in Weinheim – die meisten Derb-Metal-Feste werden inzwischen ja im Mannheimer MS Connexion Complex gefeiert. Weinheim punktet jedoch nicht nur mit der (für mich) etwas näheren Anreise, sondern auch mit Gemütlichkeit und großartiger Getränkeauswahl – allein das in einer Parallelstraße des Cafés gebraute Continue reading

Kommentare deaktiviert für HELRUNAR, IMPERIUM DEKADENZ, FIRTAN, VARGSHEIM

Filed under 2020, Konzerte

ENTHRONED, SCHAMMASCH, CARONTE

MS Connexion Complex, Mannheim, 10.01.2020

EnthronedSaisonstart. Endlich. Vier konzertlose Wochen liegen hinter mir, musikalisch dominiert von den unvermeidlich saisonal auftrumpfenden Klängen von WHAM, Mariah Carey oder gar Bing Crosby. Geht ja in Maßen – schön aber auch, wenns vorbei ist. Den perfekten Start um die Restbesinnlichkeit rauszuprügeln lieferte das Package mit ENTHRONED (links), SCHAMMASCH und CARONTE im Mannheimer MS Connexion Complex, der ehemaligen Alten Seilerei, die sich in den letzten Jahren zur Continue reading

Kommentare deaktiviert für ENTHRONED, SCHAMMASCH, CARONTE

Filed under 2020, Konzerte

WIEGEDOOD

Schlachthof, Wiesbaden, 10.09.2019

Wiegedood„WIEGEDOOD? Was ist das denn für ein beschissener Name?“ Man braucht selbst in Unkenntnis der flämischen Sprache nicht viel Fantasie, um WIEGEDOOD korrekt mit dem sogenannten „plötzlichen Kindstod“ zu übersetzen – laut Wikipedia „das unerwartete und nicht erklärliche Versterben eines Säuglings oder Kleinkindes, das zumeist in der (vermuteten) Schlafenszeit des Säuglings auftritt.“ Im Metal geht es viel um Gemetzel, Siechtum oder Tod – oft aus Lust an der Provokation, manchmal aus pubertärer Continue reading

Kommentare deaktiviert für WIEGEDOOD

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

TRAGEDY

Apfelweinfest, Frankfurt, 15.08.2019

TragedyIn Frankfurt wird Apfelwein getrunken, dies dürfte hinreichend bekannt sein. Dass es auch ein Apfelweinfestival gibt, dürften zumindest die Musikfans nicht unbedingt auf dem Schirm haben. Das Event findet jährlich im August auf dem Roßmarkt an der Hauptwache statt und bietet neben anderen Programmpunkten auch Live-Auftritte von Bands. Wer dort in den vergangenen Jahren gespielt hat, entzieht sich meiner Kenntnis, diesmal wurde ich dank der sozialen Netzwerke auf TRAGEDY aufmerksam, die sich am Donnerstag ab 18 Continue reading

Kommentare deaktiviert für TRAGEDY

Filed under 2019, Konzerte

OCEANS OF SLUMBER & THE DEVIL’S TRADE

Nachtleben, Frankfurt, 15.08.2019

Oceans of SlumberEine Stunde vor Einlass gibt es noch keinerlei Anzeichen auf das später im Keller des Frankfurter Café Nachtleben stattfindende Konzert der aus Houston, Texas angereisten Combo OCEANS OF SLUMBER – keine Warteschlange aus euphorischen Metal-Fans, keine Badges, Kutten oder Shirts, die darauf hinweisen, dass hier demnächst etwas Besonderes geschehen wird. Nur Touristen mit Koffern und entspannte Café-Gäste, noch eher Heißgetränken sowie Kuchen frönend als einem Feierabendbier. Bis auf das verliebt Continue reading

Kommentare deaktiviert für OCEANS OF SLUMBER & THE DEVIL’S TRADE

Filed under 2019, Konzerte

TRIBULATION, KETZER, FALLEN TYRANT

MS Connexion Complex, Mannheim, 21.07.2019

TribulationSehr verehrte Lesende, gleich welchen Alters oder Subkulturzugehörigkeit: Ich bedanke mich schon im Voraus für Ihre Bereitschaft, dieses Geschriebene zur Kenntnis zu nehmen. In Kurzform lautet das Resümee, welches ich hiermit gerne zwecks Zeitersparnis Ihrerseits an den Anfang dieses Textes stelle, wie folgt: TRIBULATION aus Arvika in Schweden, gegründet 2001 als HAZARD und inzwischen mit vier Longplayern bei verschiedenen Plattenfirmen in den Fokus meiner und vielleicht auch Ihrer Aufmerksamkeit Continue reading

Kommentare deaktiviert für TRIBULATION, KETZER, FALLEN TYRANT

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

TRIUMPH OF DEATH & KETZER

Nachtleben, Frankfurt, 19.06.2019

Triumph of DeathLegendenalarm in Frankfurt: Auf der Bühne der größten Halle der Region standen die Southern Rocker LYNYRD SKYNYRD, um sich endgültig von Europa zu verabschieden – während im schnuckeligen, kleinen Nachtleben zeitgleich die sogenannte „Warm Up“- Show einer Formation stattfand, für die der Begriff „Kult“ geradezu erfunden scheint: TRIUMPH OF DEATH. Diese spielt die Songs von HELLHAMMER, der heftigst verehrten Proto-Black Metal-Dampfwalze aus der Schweiz, die fast ausschließlich Continue reading

Kommentare deaktiviert für TRIUMPH OF DEATH & KETZER

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

BRUTUS & INGRINA

Nachtleben, Frankfurt, 22.05.2019

BrutusNach Support-Shows für ihre Sargent House-Labelmates RUSSIAN CIRCLES und Chelsea Wolfe sowie für die Post-HC-Combo THRICE (alle 2018, Bericht aus Köln hier) brachte das belgische Trio BRUTUS in diesem Jahr nicht nur seine zweite Scheibe „Nest“ heraus, sondern bewirbt diese außerdem noch mit einer Headliner-Tour durch Europa, mit ein paar wenigen Festivals am Ende. Ihr erstes Album „Burst“ schlug ein wie eine Bombe – zumindest soweit, wie Alben heutzutage noch einschlagen können. Es vermengte frisch Continue reading

Kommentare deaktiviert für BRUTUS & INGRINA

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

PAGAN & MICROWAVE

Schlachthof, Wiesbaden, 20.05.2019

PaganHarte Bands mit Sängerin, die nicht einem einzigen Genre zuzuordnen sind, sondern Stilmischmasch betreiben: Gute Zeit gerade für die. Und für uns, die wir deren Zeug hören dürfen. BRUTUS spielen in dieser Woche, darauf freut sich der Rezensent hier ebenso wie die Mitarbeiter von Metal-Magazinen sowie dem Kreuzüberheft Visions. Letzteres machte auch darauf aufmerksam, dass PAGAN aus Melbourne/Australien nach einem Kurzbesuch Ende 2018 nochmal Deutschland beehren – mit Stopp in Wiesbaden. Continue reading

Kommentare deaktiviert für PAGAN & MICROWAVE

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

NERVOSA & REZET

Nachtleben, Frankfurt, 7.05.2019

NervosaManchmal ist es reizvoll, auf gut Glück ein Konzert zu besuchen, bei dem man keine Ahnung hat ob einem das Gebotene überhaupt zusagt oder nicht. Beim Gastspiel von NERVOSA aus São Paulo (Brasilien), die gegenwärtig durch die Clubs touren und ihre Kollegen REZET aus Schleswig als Warmmacher dabei haben, traf das auf mich zu, obwohl die musikalische Grundrichtung durchaus klar war: Thrash Metal, est. 1983. Kann man live in der Regel nix falsch machen, in meiner Welt. Auf Platte schon, Continue reading

3 Comments

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

DUDEFEST 2019, PART III – SAINT VITUS, DOPELORD, ULTHA, SABBATH ASSEMBLY, MESSA

Jubez, Karlsruhe, 3.05.2019

Saint VitusDrei Tage nach dem Dudefest Part II zog es uns zurück nach Karlsruhe zum Dudefest Part III. Metal stand an diesem Abend auf dem Programm – alter Metal, neuer Metal, religiöser und atheistischer, schneller und langsamer. Fünf Bands, fünf Subszenen: Innovativer Doom mit MESSA, religiöser Retrohardrock von SABBATH ASSEMBLY, staubtrockener Sludge durch DOPELORD, ULTHAs Psycho-Black Metal sowie, zum krönenden Abschluss, Old School Doom der Großmeister SAINT VITUS. Das alles einmal mehr auf Continue reading

Kommentare deaktiviert für DUDEFEST 2019, PART III – SAINT VITUS, DOPELORD, ULTHA, SABBATH ASSEMBLY, MESSA

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

MANTAR & DOWNFALL OF GAIA

Colos-Saal, Aschaffenburg, 29.04.2019

MantarAls Nicht-Musiker kann ich nicht nachvollziehen, ob das gemeinsame Arbeiten an neuen Klängen leichter oder komplizierter wird, wenn man es mit mehr oder weniger Kollegen angeht. MANTARs Hälfte Hanno Klänhardt findet es im Deaf Forever-Interview (5/2018) „deutlich schwieriger, wenn Du kein Netz und doppelten Boden in Form von Gitarrensoli, Synthie-Layers oder Bass hast“. Dominik Goncalves dos Reis von DOWNFALL OF GAIA steht einem Quartett vor und schrieb bis zur vorletzten Platte Continue reading

Kommentare deaktiviert für MANTAR & DOWNFALL OF GAIA

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

TAUNUS METAL FESTIVAL #11, Tag 2 VORTEX, ROOT, HELLRIPPER, SATAN’S FALL, LYRA’S LEGACY

Burgwiesenhalle, Oberursel, 13.04.2019

VortexTag zwei der elften Ausgabe des Taunus Metal Festivals begann mit dem Einlass um 11 Uhr, die erste von zwölf Bands war für Punkt 12 Uhr angesetzt. Ich erreichte die Spielstätte in der Oberurseler Burgwiesenhalle gegen 16 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits die deutsche Heavy/Thrash-Formation CRUSHER, die italienischen Power-Metaller AIRBORN (nicht zu verwechseln mit den australischen Hard-Rockern AIRBOURNE), die Schweizer Metal-Barden EMERALD und die deutschen Continue reading

Kommentare deaktiviert für TAUNUS METAL FESTIVAL #11, Tag 2 VORTEX, ROOT, HELLRIPPER, SATAN’S FALL, LYRA’S LEGACY

Filed under 2019, Konzerte, Videoclips

TAUNUS METAL FESTIVAL #11, Tag 1 PREDICTION, DARKNESS, INSANITY ALERT, ANTIPEEWEE, INSULTER

Burgwiesenhalle, Oberursel, 12.04.2019

Insanity AlertAlle Jahre wieder im April öffnet das Taunus Metal Festival in der Oberurseler Burgwiesenhalle seine Pforten und leitet damit – für alle Besucher sichtbar – die warme Jahreszeit ein: Es darf nämlich auf dem an die Konzerthalle grenzenden Gelände gezeltet werden und dieses Angebot findet einen immer größeren Zuspruch, sei es auch noch so kalt. Obgleich die beiden Festivaltage von strahlendem Sonnenschein begleitet wurden, näherten sich die Temperaturen nachts doch deutlich dem Gefrierpunkt. Die Metal-Camper Continue reading

Kommentare deaktiviert für TAUNUS METAL FESTIVAL #11, Tag 1 PREDICTION, DARKNESS, INSANITY ALERT, ANTIPEEWEE, INSULTER

Filed under 2019, Konzerte