Blog – Konzertberichte & Kommentare

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier berichten wir in unregelmäßigen Abständen über die interessantesten Konzerte abseits des Mainstreams im Rhein/Main-Gebiet. Die Slideshow gibt einen ersten Eindruck, was Dich erwartet. Durch Klicken auf das Bild in der Kopfzeile kommst Du von jedem Punkt der Website wieder hierher zurück. Sämtliche Fotos in den Artikeln lassen sich per Mausklick vergrößern. Du kannst Kommentare zu den neuesten Artikeln posten. In diesem Sinne:

Hey ho …Back Home

… let’s go!    

Kommentare deaktiviert für Blog – Konzertberichte & Kommentare

Filed under 2012, Allgemein

„THE DOORS waren der Urknall für meine Musikleidenschaft!“

Frankfurt, Oktober 2021 – Interview

Queen, 28.04.1982, Festhalle Frankfurt, copyright Rainer BachUm zu erläutern, wie dieses Interview zustande kam, möchte ich ein wenig ausholen: Am Anfang stand eine ebay-Auktion. Da versteigerte jemand „12 Amateurfotos QUEEN, Live am 28. April 1982, Festhalle Frankfurt“. Genau dieses Konzert habe ich als 14-jähriger Bub besucht und würde es durchaus als eine prägende Erfahrung für meine Liebe zur Live-Musik bezeichnen. Allerdings ist das nun fast 40 Jahre her und ich kann mich beim besten Willen nur noch bruchstückhaft an die Show erinnern. Einem Mitschnitt Continue reading

1 Comment

Filed under 2021, Interviews

Soli-Projekt „One City One Crew“ – Song und Videoclip erschienen

Frankfurt, September 2021

Im Mai berichteten wir über die Veröffentlichung der Soli-LP „One City One Crew“ zugunsten der Frankfurter Szene-Kneipen Feinstaub und New Backstage. Nun ist auch ein Song mit Videoclip erschienen. Den hört und seht Ihr hier:

Kommentare deaktiviert für Soli-Projekt „One City One Crew“ – Song und Videoclip erschienen

Filed under 2021, Allgemein

KIKAGAKU MOYO & FOOKS NIHIL

Jahrhunderthalle (Sommerwiese), Frankfurt, 31.08.2021

Kikagaku MoyoDie Sommerzeit ist nach eineinhalb Jahren pandemiebedingt abgesagter Events die einzige Möglichkeit für Veranstalter, unter dem Motto „Ins Freie!“ Menschen auf Konzerte zu locken, da sich die Hygieneregeln sowie Kontaktbeschränkungen am besten mit Happenings unter freiem Himmel verbinden lassen. Falls so etwas wie Konkurrenzdenken in der Frankfurter Veranstaltungsszene vorhanden war, dann merkt man in diesen Wochen nichts davon: Vor dem Club „Das Bett“ gibt es Continue reading

Kommentare deaktiviert für KIKAGAKU MOYO & FOOKS NIHIL

Filed under 2021, Konzerte

WILD BOAR WARS #3 – Tag 2 STAGEWAR, ELMSFIRE, POISÖNED SPEED, GOD DETHRONED

Das Bett (Open Air), Frankfurt, 29.08.2021

Poisöned SpeedHier geht es weiter mit unserer Berichterstattung zum zweiten Tag des Wild Boar Wars Festival III auf dem Gelände neben dem Frankfurter Club „Das Bett“ mit unseren Eindrücken zu den Bands STAGEWAR , ELMSFIRE, POISÖNED SPEED (Foto links) und GOD DETHRONED.

Der Sonntag bei den Wild Boar Wars startete ebenfalls um 15 Uhr und somit erneut zu früh für uns – um diese Zeit schlafen anständige Menschen noch. Aus diesem Grund Continue reading

2 Comments

Filed under 2021, Konzerte

WILD BOAR WARS #3 – Tag 1 INSULTER, THE FOG, GOATH, VELVET VIPER

Das Bett (Open Air), Frankfurt, 28.08.2021

The FogLange ist’s her, dass man ordentlichen Krach live genießen konnte, denn seit der Corona-Pandemie sind Indoor-Konzerte tabu und die meisten Outdoor-Veranstaltungen beschränkten sich – zumindest in Frankfurt – auf Akustik-Gigs. Die sind zwar besser als nichts, lassen aber doch den lauten, wilden Rock-Charakter vermissen, der uns alle begeistert. Das Taunus Metal Festival, das zuvor viele Jahre in der Oberurseler Burgwiesenhalle stattfand, fiel wie viele andere Festivals der Pandemie zum Opfer – und dies Continue reading

1 Comment

Filed under 2021, Konzerte

THE HIRSCH EFFEKT

Batschkapp (Sommergarten), Frankfurt, 20.07.2021

The Hirsch EffektJa, ich gebe es zu: Ich habe meine Hausaufgaben nicht gemacht seit dem letzten von mir besuchten Konzert von THE HIRSCH EFFEKT aus Hannover (Bericht dazu hier). Habe sie trotz phänomenalem Abend im Frankfurter Elfer Club nicht weiter verfolgt, sie nicht mehr gehört und nichts mehr über sie gelesen. Bei in der Regel mehr als 60 besuchten Konzerten pro Jahr (prä-Corona, selbstverständlich) umso unentschuldbarer, dass das Trio nicht mehr bei meinen miterlebten Gigs auftauchte – aber Continue reading

Kommentare deaktiviert für THE HIRSCH EFFEKT

Filed under 2021, Konzerte

Soli-LP „One City One Crew“ erscheint am 1. Mai

Frankfurt, 1. Mai 2021

Soli-LP "One City One Crew"Am 1. Mai erscheint die Soli-LP „One City One Crew“ zugunsten der beiden Frankfurter Szene-Locations Feinstaub und New Backstage. Die Scheibe gibts in limitierter Auflage in farbigem Vinyl (+ Download) und kostet 20 Euro. Auf dem Sampler sind 18 (!) Frankfurter Bands, u. a. STAGE BOTTLES, THE SWIPES, COPY CATS, THE SLAGS, LES HYPER GAËLLE, KING MOROI, SCHEISSE MINNELLI, REVOLTE TANZBEIN und JOHNNY TORPEDO mit je einem Song vertreten. Die Erlöse aus dem Verkauf der Platten gehen komplett ans Feinstaub und ans New Backstage. Die LP kann ab Mai mittwochs bis sonntags von 17 bis 20 Uhr im New Backstage erstanden werden. Weitere Infos dazu findet Ihr hier.

Kommentare deaktiviert für Soli-LP „One City One Crew“ erscheint am 1. Mai

Filed under 2021, Allgemein

ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 3

Tilburg/Frankfurt, 18. April 2021

DeWolffHier der dritte und letzte Teil unserer Berichterstattung zum Roadburn Redux 2021 über den Festival-Sonntag.

Wem das bisher alles nicht freaky genug war, durfte sich einen Teil der Nacht von Samstag auf Sonntag mit Unterstützung eines weiteren Kollektivs aus Belgien um die Ohren schlagen. Eines, gegen das die Band WOLVENNEST wie ein Haufen geerdeter Punks wirkte: NEPTUNIAN MAXIMALISM, laut dem britischen Künstler, Musiker und Autoren Genesis P-Orridge eine Continue reading

Kommentare deaktiviert für ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 3

Filed under 2021, Konzerte

ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 2

Tilburg/Frankfurt, 17. April 2021

Haunted PlasmaHier folgt der zweite Teil unserer Berichterstattung zum Roadburn Redux 2021 über den Festival-Samstag.

Wer, angefixt vom gestrigen Gemetzel von REGARDE LES HOMMES TOMBER, Lust dazu hatte konnte sich zum späten Frühstück vorerst exklusiv einer Filmdokumentation über das französische Black Metal-Festival Feux de Beltane namens „Nous Sommes Les Nouvelles Chimères“ widmen. Live-Musik gab es fast zeitgleich mit einer Schalte ins UT Continue reading

Kommentare deaktiviert für ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 2

Filed under 2021, Konzerte

ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 1

Tilburg/Frankfurt, 15./16. April 2021

Gold Es gibt Festivals – und es gibt das Roadburn. Das seit 1995 jährlich in Tilburg (Niederlande) stattfindende Event bietet „heavy music of all types“ und verbindet inzwischen weltweit Künstler*innen diverser Genres, die eher einem gemeinsamen Geist frönen als einer simplen Genre-Zuordnung. „Heavy Music“ – das ist Metal, klar; aber kein Power Metal, zum Beispiel. Auch nicht unbedingt Thrash-Metal, zumindest nicht in seiner Reinform. Death Metal schon eher, Doom auf jeden Fall, Black Metal ebenso – Continue reading

Kommentare deaktiviert für ROADBURN REDUX 2021 – Online-Festival, Teil 1

Filed under 2021, Konzerte

Konzertkarten und ihre Geschichten – Die 00er Jahre, Teil 2

Frankfurt, 30. März 2021

Konzerttickets 00er-Jahre Teil 2Willkommen zum sechsten und letzten Teil unserer kleinen Serie mit kurzen Geschichten und Anekdoten rund um Konzertkarten aus längst vergangenen Zeiten. Bereits im vergangenen Jahr hatten wir je zwei Posts zu den Tickets der Achtziger und Neunziger Jahre veröffentlicht; hier könnt Ihr nun den zweiten Teil zu Shows zwischen 2000 und 2010 lesen (Part 1 haben wir letzte Woche online gestellt). Dabei gibt es noch eine Neuerung: Diesmal haben wir auch ein paar Fotos anzubieten, die bei genau jenen Continue reading

Kommentare deaktiviert für Konzertkarten und ihre Geschichten – Die 00er Jahre, Teil 2

Filed under 2021, Allgemein

Konzertkarten und ihre Geschichten – Die 00er Jahre, Teil 1

Frankfurt, 24. März 2021

Konzertkarten 00er-Jahre Teil 1Konzerte haben wir schon lange nicht mehr gesehen. Aber wir können uns noch ganz gut erinnern wie das war, damals, in vollgestopften Clubs und Hallen bei lauter Musik und toller Atmosphäre. Und weil wir uns noch erinnern können (und uns außerdem ein bisschen langweilig ist) haben wir beschlossen, unser Special zu den kleinen Geschichten rund um die Konzerttickets (zur Erinnerung: Einige Folgen zu den Achtziger und Neunziger Jahren gab es schon) fortzuführen. Diesmal sind die Continue reading

Kommentare deaktiviert für Konzertkarten und ihre Geschichten – Die 00er Jahre, Teil 1

Filed under 2021, Allgemein

Unsere Lieblingsplatten 2020

Frankfurt, 20.12.2020

Platten des Jahres 20202020 war nicht nur das Jahr, in dem pandemiebedingt kaum Konzerte stattfanden. Es war auch das Jahr, in dem anfangs weit weniger Tonträger veröffentlicht wurden als das sonst der Fall ist. Wurden zu Beginn der Krise diverse Alben noch in der Hoffnung verschoben, das Erzeugnis zu einem späteren Zeitpunkt durch Touren besser bewerben zu können, so entpuppte sich diese Idee bald als Wunschdenken. Einige Künstler*innen machten aus der Not eine Tugend und spielten dafür umso mehr im Continue reading

Kommentare deaktiviert für Unsere Lieblingsplatten 2020

Filed under 2020, Allgemein

Schnauze voll von WHAM? Hier sind die besten Weihnachtssongs!

Frankfurt, 13.12.2020

WeihnachtsplattenAlle Jahre wieder erschallen in der Vorweihnachtszeit der WHAM-Song „Last Christmas“ sowie diverse andere, tausendfach ins Hirn eingebrannte Kommerz-Hits zum Feste. Doch es geht auch anders – zahlreiche Rock-, Punk-, Rockabilly- und Metal-Bands haben prima Stücke zum Thema Weihnachten eingespielt, die viel besser klingen als jene, die uns im Dezember täglich im Rundfunk oder auf der Einkaufsmeile ungefragt zu Gehör gebracht werden. Die interessantesten Vorschläge für ein Weihnachtsfest mit Continue reading

2 Comments

Filed under 2020, Allgemein

Musikalischer Online-Kunst-Rundgang im Club „Das Bett“

Frankfurt, 4.12.2020

Ausstellung Kunst im BettBereits im November 2020 wurden im Frankfurter Club „Das Bett“ die Werke von zehn Künstler*innen aufgehängt. Darunter sind auch zwölf großformatige Bilder des Rockstage-Riot-Fotografen Eric van Reem, von denen Euch einige Motive vielleicht schon in diesem Blog aufgefallen sind. Da im Moment keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, könnt Ihr die Exponate online bei einem musikalischen Rundgang betrachten, der ab dem 16. Dezember auf dem BETT-YouTube-Kanal zu sehen ist. Die erste Folge findet Ihr hier. Viel Vergnügen!

Kommentare deaktiviert für Musikalischer Online-Kunst-Rundgang im Club „Das Bett“

Filed under 2020, Allgemein

Jahres-Roundup 2020 – Teil #2

Frankfurt, 24.11.2020

Thundermother ArtJedes Jahr attestiere ich dem zurückliegenden in diesem Blog, dass es politisch/gesellschaftlich/ökologisch eine ziemliche Murksveranstaltung darstellte und deswegen ruhig weg kann. Nur kulturell nicht. Aber sonst schon. Was zum Henker soll ich diesbezüglich über 2020 schreiben? Ihr kennt es, wart alle dabei. Murks-Overkill. Mutter wie Vater aller Drecksjahre nach dem Zweiten Weltkrieg in diesem, unseren Kulturkreis. Nochmal im Detail drauf eingehen? Lieber nicht. Was dieses Jahr mit unserer Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2020 – Teil #2

Filed under 2020, Jahresrückblicke

Jahres-Roundup 2020 – Teil #1

Frankfurt, 13.11.2020

Monster Magnet ArtJa, ist denn schon wieder Weihnachten? Nein, nicht ganz. Zeit, zurückzublicken, aber allemal. Was für ein Jahr. Ihr habt es am eigenen Leib mitbekommen. Corona hat alles auf Links gedreht, das öffentliche Leben, die Kulturszene und nicht zuletzt die Existenzgrundlage von Musikerinnen und Musikern, Bookern, Clubbetreibern und Kneipiers – rund um den Erdball, überall in Deutschland und natürlich auch in unserer Heimatstadt Frankfurt. Einige Läden im Rhein/Main-Gebiet, die sich frühzeitig zu einem Fundraising im Continue reading

Kommentare deaktiviert für Jahres-Roundup 2020 – Teil #1

Filed under 2020, Jahresrückblicke